Rohstoff

[Betriebswirtschaft] - Rohstoffe sind in der Betriebswirtschaft Materialien, die die Basis für die Herstellung von Fertigerzeugnissen in der Produktion eines Unternehmens darstellen. ==Finanzbuchhaltung== In der Finanzbuchhaltung werden die Anfangs- und Inventurbestände an Rohstoffen auf dem gleichnamigen Bestandskonto er...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Rohstoff_(Betriebswirtschaft)

Rohstoff

[Begriffsklärung] - Rohstoff steht für: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Rohstoff_(Begriffsklärung)

Rohstoff

Rohstoffe sind natürliche Ressourcen, die bis auf die Lösung aus ihrer natürlichen Quelle noch keine Bearbeitung erfahren haben. Sie werden aufgrund ihres Gebrauchswertes aus der Natur gewonnen und entweder direkt konsumiert oder als Arbeitsmittel und Ausgangsmaterialien für weitere Verarbeitungsstufen in der Produktion verwendet. In Abgrenzun...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Rohstoff

Rohstoff

Siehe Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe.
Gefunden auf http://www.gruenderlexikon.de/rohstoff-961.html

Rohstoff

Ausgangsmaterial zur Verarbeitung in komplexen Produktionsprozessen. Beispiele: Luft, Wasser, Metall, Holz, .... - 2776/2003-01-15Rohstoffe sind natürlich vorkommende Stoffe tierischer, pflanzlicher oder mineralischer Herkunft. Sie dienen als Grundlage für die Herstellung neuer Produkte. ...
Gefunden auf http://umweltdatenbank.de/lexikon/rohstoff.htm

Rohstoff

Ausgangsmaterial zur Verarbeitung in komplexen Produktionsprozessen. Beispiele: Luft, Wasser, Metall, Holz, .... - 12639/2004-07-20Rohstoffe sind natürlich vorkommende Stoffe tierischer, pflanzlicher oder mineralischer Herkunft. Sie dienen als Grundlage für die Herstellung neuer Produkte. ...
Gefunden auf http://www.industrie-lexikon.de/cms/lexikon/

Rohstoff

Rohstoff , im Gegensatz zum fertigen Erzeugnis (Fabrikat) der Gegenstand, welcher noch einer Umarbeitung (Veredelung) unterworfen wird (z. B. Holz für Möbel, Wolle für Kleider etc.), daher Rohprodukt, Rohproduktion. Vgl. Halbfabrikate.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Rohstoff

  1. Roh¦stoff [m. 1 ] unbearbeiteter oder aufbereiteter Stoff aus der Natur (der weiter bearbeitet wird) ; Syn. Grundstoff
  2. ursprünglich völlig unbearbeiteter Stoff, wie er von der Natur geliefert wird, z. B. Kohle, Erz, Gestein, Wolle, Baumwolle u. a.; wird beim Produktionsprozess umgewandelt, indem er entweder verbraucht wird (Energietr...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Rohstoff

    Arbeitsmittel , Baugruppe , Betriebsmittel , Halbzeug , Hilfsmittel , Produktionsmittel , Ressource , Werkstück
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Rohstoff

    Rohstoff

    Siehe Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe.
    Gefunden auf http://www.gruenderlexikon.de/rohstoff
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.