Ladungskonjugation

Ladungskonjugation, Quantenfeldtheorie: Zeichen C, mathematische Operation, die ein Elementarteilchen der elektrischen Ladung Q in eines der Ladung † †Q überführt; spielt in den Symmetriegesetzen der Elementarteilchenphysik eine Rolle (CPT-Theorem).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Ladungskonjugation

Darunter versteht man die Verwandlung der Teilchen in Antiteilchen, und damit die Umkehrung der Vorzeichen aller elektrischer Ladungen. Elektromagnetische und starke Wechselwirkung sind gegenüber der Ladungskonjugation invariant. Aus Atomen werden unter Ladungskonjugation Antiatome; aus der Invarianzeigenschaft folgt, dass sie exakt dasselbe elekt...
Gefunden auf http://www.solstice.de/grundl_d_tph/lexikonlp.html

Ladungskonjugation

Vorzeichenwechsel der elektrischen Ladung in der Elementarteilchentheorie.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.