Norm

Norm Überbetriebliche Vereinheitlichung zum Zwecke der Rationalisierung und Qualitätssicherung in Wirtschaft, Technik, Wissenschaft und Verwaltung. Normen werden klassifiziert als Dienstleistungs-, Liefer-, Maß-, Planungs-, Prüf-, Sicherheit-, Stoff-, Verfahrens- und Verständigungsnormen (Begriffsnorm). Normen werden durch Normungsinstitutione...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Norm

Normen, Verordnungen, Standards und Richtlinien definieren und regeln einheitliche Begriffe, Verfahren und Systeme. Ziele von einheitlichen Definitionen sind: Missverständnisse in der Kommunikation vermeiden Qualität gewährleisten Kosten reduzieren Technologietransfer ermöglichen Unternehmensübergreifende und interna...
Gefunden auf http://www.projektmagazin.de/glossar/gl-0618.html

Norm

Regel, die abstrakt (unabhängig von konkreten Einzelfällen im voraus) Verhalten vorschreibt, mit je nach Normart unterschiedlichen Folgen, z. B. Reaktionen des Rechtssystems und möglicherweise zwangsweise Durchsetzung bei Rechtsnormen, ohne rechtliche Durchsetzung bei sozialen und wirtschaftlichen Normen (soweit nicht das Recht auf...
Gefunden auf http://www.olev.de/

Norm

Richtschnur, Regel, die das Zusammenleben von Menschen in einer Gesellschaft regelt. Normen stellen Forderungen an das Verhalten der einzelnen Menschen und geben Werte vor. Die Einhaltung dieser Regeln wird von der Gesellschaft unterschiedlich sanktioniert (belohnt und bestraft). Normen geben zum einen Orientierungshilfen, zum anderen können s...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Norm

Richtschnur, Regel (normativ = maßgebend, richtungweisend). Die Soziologie meint damit die von ' Werten' abgeleiteten Verhaltensanweisungen. Normen sind also Verhaltensforderungen innerhalb einer Gesellschaft an die einzelnen Mitglieder. Man soll sich 'normal' verhalten, weil diese Normen das soziale Gefüge einer G...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Norm

siehe DIN- Norm
Gefunden auf http://www.gbt.ch/Lexikon/N/Norm.html

Norm

Von internationalen oder nationalen Normierungsgremium verabschiedeter Standard. Unter Normen werden hier ausschließlich nationale DIN-Normen bzw. internationale ISO-Normen verstanden. Alle übrigen 'Defacto-Normen' werden als Empfehlungen, Vorschriften, Standards oder Industriestandards bezeichnet. Einige der im Glossar aufgeführten Normen und S...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40090

Norm

Eine als verbindlich anerkannte Regel.
Gefunden auf http://www.einfach-fuer-alle.de/glossar/

Norm

Fernsehnorm, Farbfernsehnorm, MAZ-Format. Videodatenformat.
Gefunden auf http://bet.de/Lexikon/Begriffe/norm.htm

Norm

[Körpererweiterung] - == Siehe auch == == Einzelnachweise == ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Norm_(Körpererweiterung)

Norm

Norm (von {LaS|norma} ursprünglich ‚Winkelmaß‘, dann aber auch ‚Richtschnur‘, ‚Maßstab‘, ‚Regel‘, ‚Vorschrift‘) steht für: Mathematik: Normen ist der Vorname von Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Norm

Norm

Regel, Vorschrift, Gesetz
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Norm

ist eine seit dem 13. Jh. aus dem Lateinischen aufgenommene Bezeichnung für Regel, Vorschrift oder Rechtssatz.
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Norm

engl.: Norm; standard Themengebiet: Normung Bedeutung: 1. Ein Brauch oder eine Festlegung zur Ordnung des menschlichen Gemeinschaftslebens.2. Eine Norm ist das herausgegebene Ergebnis der Normungsarbeit. Es ist eine technische Spezifikation, die von einer anerkannten Normenorg...
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=-986171326

Norm

Eine Norm auf einem reellen oder komplexen Vektorraum V ist eine Abbildung u,v beliebige Vektoren und lambda ein beliebiger Skalar. Mit Hilfe einer Norm kann durch
Gefunden auf http://mo.mathematik.uni-stuttgart.de/inhalt/aussage/aussage550/

Norm

Eine Norm besitzt die folgenden Eigenschaften: Vert XVert>0 für Xnemathbf{0} (Positivität) Vert cXVert = vert cvertVert XVert (Homogenität)
Gefunden auf http://mo.mathematik.uni-stuttgart.de/inhalt/aussage/aussage271/

Norm

Dokument, das mit Konsens erstellt und von einer anerkannten Stelle angenommen wurde und für das die allgemeine und wiederkehrende Anwendung Regeln, Leitlinien oder Merkmale für Tätigkeiten oder deren Ergebnisse festlegt, wobei ein optimaler Ordnungsgrad in einem gegebenen Zusammenhan...
Gefunden auf http://quality.de/lexikon/norm.htm

Norm

Normen regeln das Handeln auf einer wenig abstrakten Ebene in präskriptiver Form. - 2258/2003-01-10Zu diesem Begriff gehörende Datenbankseiten Normgröße () Normensystem (Eine Sammlung von Einzelnormen, die unter einem ...) Dokument (Information und...
Gefunden auf http://umweltdatenbank.de/lexikon/norm.htm

Norm

siehe DIN- Norm
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42100

Norm

(norm, standard) Mastab. Allgemein anerkannte und verbindliche Verhaltensvorschrift oder Vorgehensweise.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=N&id=17550&page=1

Norm

Nọrm die, allgemein: als verbindlich anerkannte Regel, Richtschnur, Maßstab; Durchschnitt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Norm

Nọrm die, Mathematik: Verallgemeinerung des Betrags reeller Zahlen, z. B. auf Funktionen, Vektoren und Matrizen, allgemein auf abstrakte Räume.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Norm

Nọrm die, Philosophie: regulativer Maßstab, ethische Handlungsorientierung, soziale Konvention, das »Normale« im Sinne eines faktischen Durchschnitts oder einer gebotenen Verhaltensweise oder Leistung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Norm

Nọrm die, Recht: die Rechtsnorm.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Norm

Nọrm die, Technik: Normung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.