Marktrisiko

Potenzielle Auswirkungen von Schwankungen auf Finanzmärkten (z. B. Zinssatz-, Aktienkurs- bzw. Wechselkursänderungen) auf Vermögenswerte.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40021

Marktrisiko

Risiko von Finanzinstrumenten aufgrund von Schwankungen der Marktparameter.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Marktrisiko

Als Marktrisiko, Marktpreisrisiko oder Marktpreisänderungsrisiko bezeichnet man das Risiko finanzieller Verluste auf Grund der Änderung von Marktpreisen (z. B. Aktienkursen, Zinsen, Wechselkursen oder Rohstoffen). In der Portfoliotheorie bezeichnet Marktrisiko das systematische Risiko (siehe unten). ==Ausprägungen== Abhängig von dem verursache...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Marktrisiko

Marktrisiko

Risiko, das von Faktoren abhängt, die den gesamten Markt beeinflussen und nicht durch Portefeuille-Diversifikation reduziert oder ausgeschlossen werden kann.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42091

Marktrisiko

auch 'systematisches Risiko' genannt; Wertgefahr, der ein gut diversifizierter Vermögensbestand (Portfolio) ausgesetzt ist. Die nach Diversifikation verbleibende Wertgefahr allein ist bewertungsrelevant. Eine solche geht hauptsächlich von makroökonomischen Einflussgrößen aus, insbesondere ...
Gefunden auf http://www.deifin.de/glossar

Marktrisiko

Risiko, dass bestehende Aktiva aufgrund einer negativen Marktentwicklung an Wert verlieren und für den Risikoträger dadurch ein Verlust entsteht.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42413

Marktrisiko

Veränderungen der Marktkurse können Risiken tragen.
Gefunden auf http://www.forextausch.net/1407/#A
Keine exakte Übereinkunft gefunden.