Kommunalabgaben

Kommunalabgaben umfassen Steuern, Gebühren und Beiträge, die von Gemeinden auf der Grundlage landesrechtlicher Kommunalabgabengesetzte erhoben werden. Der Anteil an der Einkommensteuer, der den Gemeinden zufließt, sowie privatrechtliche Entgelte, die Benutzungsgebühren gleichkommen, zählen nicht zu den Kommunalabgaben. Die...
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/k/kommunalabgaben.php

Kommunalabgaben

Kommunalabgaben sind öffentliche Abgaben, die eine Gemeinde, ein Kreis, ein Gemeindeverband oder ein anderer kommunal geprägter Verwaltungsträger von den in ihrem Verwaltungsgebiet ansässigen natürlichen Personen oder Unternehmen fordern kann und die ihr zufließen (Erhebungshoheit und Ertragshoheit). Kommunalabgabe ist ein Oberbegriff, der w...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kommunalabgaben

Kommunalabgaben

Kommunal
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kommunalabgaben

Zu den kommunalen Abgaben gehören Anliegerbeiträge, Abwasser- und Müllgebühren, Verwaltungsgebühren und Gemeindesteuern wie z.B. Grundsteuer.
Gefunden auf http://www.immopilot.de/Lexikon/lexikon.html

Kommunalabgaben

Gemeindesteuern .
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.