Kolloquium

Ein Kolloquium (vom Lateinischen, daher teilweise auch Colloquium geschrieben) ist ein Gespräch oder eine Unterredung und wird heute meist in seiner Bedeutung als wissenschaftliches Gespräch verstanden. Im akademischen Bereich bedeutet es heute meist einen fachlichen Gedankenaustausch ohne feste Form, im Gegensatz etwa zu einem Seminar. An Hochs...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kolloquium

Kolloquium

lat. colloquium = Unterredung, fachliches Gespräch. Veranstaltung für »Dozenten und fortgeschrittene Studenten zu verschiedenen Vorhaben der einzelnen Teilnehmer, die jeweils ihre Arbeiten in Referaten vorstellen. Auch im Rahmen von »Habilitationen ist das ~ als Sonde...
Gefunden auf http://www.student-online.net/dictionary/action/view/Glossary/523cb6da-b9e9

Kolloquium

Kollọquium das, wissenschaftliches Gespräch zwischen Fachleuten; Zusammenkunft, Beratung von Experten über spezielle Themen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Kolloquium

Wissenschaftliches Gespräch unter Fachleuten. Zuweilen wird der Begriff auch für bestimmte mündliche Prüfungen verwendet. Üblich ist er ansonsten vielfach, um Veranstaltungen zu bezeichnen, in denen sich z. B. Doktoranden über ihre wissenschaftlichen Arbeiten austauschen.
Gefunden auf http://www.studis-online.de/StudInfo/Glossar/Kolloquium.php

Kolloquium

Kolloquium (lat.), überhaupt Gespräch, Unterredung, besonders zum Behuf der Prüfung von Männern, die bereits im Amt stehen, aber zu einem höhern Posten aufrücken wollen; auch (colloquium charitatlvum) namentlich seit der Reformation gebräuchlicher Name der Religionsgespräche (s. d.). Neuerdings ein Glaubensexamen, welches in norddeutschen L...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Kolloquium

  1. [das; lateinisch] Gespräch, Unterredung, insbesondere die wissenschaftliche Auseinandersetzung unter Leitung eines akademischen Lehrers; auch die Form der mündlichen Prüfung bei der Habilitation .

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Kolloquium

Das Kolloquium ist eine Veranstaltungsform, in der Diskussionen zu einem bestimmten Thema stattfinden, um wissenschaftliche Erfahrungen und Ergebnisse auszutauschen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42330

Kolloquium

Wissenschaftliches Gespraech unter Fachleuten. Zuweilen wird der Begriff auch fuer bestimmte muendliche Pruefungen verwendet. Ueblich ist er ansonsten vielfach, um Veranstaltungen zu bezeichnen, in denen sich z. B. Doktoranden ueber ihre wissenschaftlichen Arbeiten austauschen.
Gefunden auf http://www.studis-online.de/StudInfo/Glossar/Kolloquium.php

Kolloquium

Konferenz mit Beiträgen zu einem Thema , Symposion , Symposium
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Kolloquium

Kolloquium

[Graubünden] - ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kolloquium_(Graubünden)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.