Klippe

Klippe, allgemeine Bezeichnung für einen einzelnen steilen Felsen oder eine Felsgruppe (mittelniederdeutsch klif: schroffer Felsen), wie z. B. die zerklüfteten Granitklippen im Harz oder im Fichtelgebirge. An Steilküsten werden die Felsen eines Kliffs häufig als Klippen bezeichnet, aber auch felsige Untiefen im...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Klippe

[Geologie] - Als Klippe wird in der Tektonik der Teil einer tektonischen Decke (Überschiebungsdecke) bezeichnet, der durch Erosion vollständig vom Hauptkörper der Decke abgetrennt und dadurch nicht mehr in physischem Kontakt mit diesem ist. Klippen liegen tektonisch höher (Hangendes) als die Nebengesteine und sind rundu...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Klippe_(Geologie)

Klippe

Eine Klippe ist ein Felsenriff, ein Fels im Wasser, der über dem Niveau des umgebenden Meer- oder Seebodens liegt und dabei wenig über die Wasseroberfläche emporragt oder bis nahe an die Oberfläche reicht. Im letzteren Fall gelten Klippen in der Schifffahrt als Untiefen. Klippen finden sich oft vor felsigen Steilküsten, den Kliffküsten, die ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Klippe

Klippe

Münze mit viereckigem Schrötling, die im 10. Jh. in Skandinavien auftaucht und um 1460 unter Christian I. von Dänemark für die Nordische Union geschlagen wird; seit dem 16. Jh. auch in Deutschland (1501 Baden, 1529 Wien) insbesondere als Notgeld
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Klippe

= aus dem Meer ragender Felsen
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42025

Klippe

kleine, inselartige (meist felsige) Erhebung aus dem Meer, die selbst bei Flut noch über Wasser hervorragt (im Gegensatz zum Riff)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42124

Klippe

Klippen: von Moher an der Südwestküste Irlands Klippe , für die Schifffahrt gefährliche Felsen wenig unter oder über einer Wasserfläche, besonders häufig an Steilküsten; entsteht im Meer durch die Abrasion.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Klippe

(Text von 1910) Fels 1). Klippe 2). Fels deutet auf den Stoff, auf die Masse, Klippe hingegen auf die Gestalt. Es gibt daher auch Felsen unter der Erde, deren Gestalt sich gar nicht bestimmen läßt. Wenn der Bergmann sagt, daß er auf einen Fels stoße, so will er bloß anzeigen, daß er eine harte Ste...
Gefunden auf http://www.textlog.de/38028.html

Klippe

(mittelniederländisch), für die Schifffahrt gefährliche Felsen wenig unter oder über einer Wasserfläche, besonders häufig an Steilküsten; durch die Brandungserosion.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/K.htm

Klippe

  1. Geologie(Deckscholle) durch Abtragung freigelegter, abgetrennter Teil einer Überschiebungsdecke eines Sedimentpakets.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Klippe

Fels , Felsblock , Felsen , Gestein
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Klippe

Klippe

[Münze] - Klippe ist eine Bezeichnung für eckige Münzen oder Medaillen. Der Begriff bezieht sich auf die Herstellung der Münzen und kommt ursprünglich aus dem Schwedischen. Er bedeutet (mit der Schere) „abschneiden“, „abknipsen“, „schneiden“. In Skandinavien wird die Münze als Klipping bezeichnet (siehe be...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Klippe_(Münze)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.