Klipper

Klipper, sehr schnelles Segelschiff mit drei oder vier Masten. Der Begriff leitet sich wahrscheinlich von dem englischen Verb clip (sich schnell bewegen) ab und wurde erstmalig in den USA etwa um 1812 für einen Schiffstyp verwandt, den man vorher als Virginia-built (in Virginia gebaut) oder Lotsenbootkonstruktion bezeichnet hatte. Nach 1830 nannte...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Klipper

Der Klipper (von engl. clipper) ist ein Segelschiffstyp, der seine Blütezeit in der Mitte des 19. Jahrhunderts hatte. Seine auffälligsten Merkmale waren seine schnittigen Schiffslinien und seine hohe Geschwindigkeit. Der Klipper wurde in den USA entwickelt und hatte seine Vorläufer in den sogenannten Baltimoreklippern. Dies waren kleine Postfra...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Klipper

Klipper

, Clipper = Der Klipper (engl. Clipper) ist ein Segelschiffstyp und wurde in den USA entwickelt. Sie ist ein seetüchtiges schnelles Segelschiff im 19. Jahrhundert , englische Konstruktionen speziell zum Transport von Tee und Weizen. Klipper sind meist als Vollschiff getakelt. Sein ausgezeichnetes Merkmal war seine hohe Geschwindigkeit. Die Cli...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42025

Klipper

schlank gebauter Segler, der wegen seiner Besegelung besonders gut gegen den Wind aufkreuzen kann
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42124

Klipper

Klịpper der, Clipper, in der Mitte des 19. Jahrhunderts gebautes, schnelles Segelschiff mit schlankem Rumpf, scharfem Bug, drei oder vier hohen Masten und einer großen Segelfläche; meist als Vollschiff getakelt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Klipper

Clipper, (englisch von to clip 'schneiden'), in der Mitte des 19.Jahrhunderts gebautes, schnelles Segelschiff mit schlankem Rumpf, scharfem Bug, drei oder vier hohen Masten und einer großen Segelfläche; meist als Vollschiff getakelt, speziell zum Transport von Tee und Weizen.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/K.htm

Klipper

Klipper (Klipperschiffe), zuerst von den Amerikanern sehr scharf gebaute, schnell segelnde Segelschiffe. Das Verhältnis der Breite zur Länge ist bei diesen Schiffen wie 1:6, ja sogar 1:8. - In der russischen Kriegsmarine werden die den englischen Sloops (s. d.) entsprechenden Kreuzer offiziell K. genannt.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Klipper

  1. (Clipper) Luftfahrtein schnelles US-amerikanisches Verkehrsflugzeug.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Klipper

[Begriffsklärung] - Klipper bezeichnet: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Klipper_(Begriffsklärung)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.