Hatvan

Hatvan (deutsch: Hottwan) ist eine ungarische Stadt im Komitat Heves, ca. 60 km nordöstlich von Budapest („Hatvan“ ist das ungarische Wort für sechzig). Die Stadt hat 22.419 Einwohner (Stand 2005) und liegt am Fluss Zagyva unweit des Mátra-Gebirges. == Geschichte == In der Umgebung von Hatvan wurden Siedlungsreste aus der Zeit zwischen 5000...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hatvan

Hatvan

Hatvan (spr. hättwan.), Markt im ungar. Komitat Heves, an der Ungarischen Staatsbahn (Budapest-Kaschau), mit schöner Kirche, einem vom Fürsten Grassalkovich erbauten Schloß, (1881) 4877 meist reform. Einwohnern und ausgedehntem Wassermelonenbau. Ehemals besaß H. eine berühmte Prämonstratenserabtei. Am 2. April 1849 hier blutiges Treffen zwis...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.