abgrenzen

Abgrenzen bedeutet, den Gültigkeitszeitraum eines Objekts oder Infotypsatzes zu verkürzen, indem das Endedatum durch ein früheres Datum ersetzt wird.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

abgrenzen

I durch Grenzen scheiden, allgemein II durch Grenzverrückung wegnehmen
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

abgrenzen

ab¦gren¦zen [V.1, hat abgegrenzt; mit Akk.] 1 eine Grenze ziehen; den Garten, das Grundstück a.; die Verantwortungsbereiche der Gruppenleiter gegeneinander a. 2 [refl.; übertr.] sich von etwas oder jmdm. distanzieren
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Abgrenzen

(Börse & Finanzen) Abgrenzen bedeutet im Rechnungswesen Einnahmen oder Ausgaben dann in der Bilanz auszuweisen, wenn sie erzielt werden oder anfallen...
Gefunden auf http://www.onpulson.de/lexikon/38/abgrenzen/

abgrenzen

(sich) distanzieren , abrücken , abstecken , abteilen , aufteilen , begrenzen , beschreiben , bestimmen , definieren , demarkieren , eine Trennungslinie ziehen , eingrenzen , festlegen , festsetzen , nichts am Hut haben wollen (mit) , nichts zu tun haben wollen (mit)
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/abgrenzen
Keine exakte Übereinkunft gefunden.