Isthmus

von lateinisch: isthmus - Enge, Landenge [ Definition ] Als Isthmus bezeichnet man in der Anatomie: die physiologische Verengung in einem Hohlorgan (z.B. die Bauhin-Klappe im Darm oder den Isthmus tubae uterinae des Eileiters. eine schmale Gewebsbrücke zwischen zwei anatomischen Strukturen (z.B. Schilddrüsen...
Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Isthmus

Isthmus

[Anatomie] - Der Begriff Isthmus (aus dem Griechischen ισθμός, isthmos, Plural isthmi) bezeichnet in der Anatomie Engstellen von Organen. Beispiele: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Isthmus_(Anatomie)

Isthmus

[Geographie] - Ein Isthmus (von griechisch ἰσθμός isthmos, Plural isthmoi) ist ein relativ schmaler Streifen Land, der zu beiden Seiten von Wasser begrenzt ist und zwei größere Landmassen miteinander verbindet. Auch die Bezeichnungen Landenge oder auch Landbrücke sind gebräuchlich. Der eigentliche Isthmus ist die...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Isthmus_(Geographie)

Isthmus

Ịsthmus der, Geografie: Landenge, z. B. der Isthmus von Korinth, wo seit dem 6. Jahrhundert v. Chr. beim Heiligtum des Poseidon alle zwei Jahre die Isthmischen Spiele (Isthmien) mit sportlichen und musischen Wettkämpfen gefeiert wurden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Isthmus

Isthmus der, -/...mi, auch ...men, Anatomie: Engpass, schmale Verbindung. Isthmus aortae: physiologische Engstelle der Aorta am ûbergang von Aortenbogen in die Brustaorta. Isthmus faucium (Schlundenge, Rachenenge): Gaumen. Isthmus glandulae thyroideae: Gewebsbrücke zwischen den beiden Lappen der...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Isthmus

(Text von 1927) Isthmus lat. v. isthmos Landenge, Engpaß, verengte Stelle. Isthmus aortae Aortenenge. Isthmus faucium lat. die Rachenenge, zwischen Mundhöhle und Rachen durch die Gaumenbögen gebildet.
Gefunden auf http://www.textlog.de/15249.html

Isthmus

Isth/mus En: isthmus Etymol.: latein. = Landenge Fach: Anatomie relativ enger Abschnitt eines Hohlorgans (Kanalsystems etc.) bzw. schmale Gewebsbrücke.
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro17500/r18748.000.html

Isthmus

Isthmus (griech. Isthmos), Landenge, insbesondere die von Korinth, zwischen dem Korinthischen und Saronischen Meerbusen, welche die Peloponnesische Halbinsel mit dem Festland oder dem eigentlichen Hellas verbindet. Sie besteht aus einem 78 m hohen Landrücken und ist an der schmälsten Stelle 6,34 km breit. Hier befand sich der Tempel des Poseidon ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Isthmus

  1. [griechisch, nach dem Isthmus von Korinth] Landenge, z. B. Isthmus von Panama, Isthmus von Suez.

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Isthmus

Landbrücke , Landenge
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Isthmus

Isthmus

[Geografie] - ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Isthmus_(Geografie)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.