Viola

Viola, auch Bratsche, Altinstrument der Violinfamilie mit vier in Quinten gestimmten Saiten auf c-g-d1-a1. Die Viola ist zwei bis sieben Zentimeter länger als die Geige, eine Quinte tiefer gestimmt und variiert in der Größe mehr als Geige und Cello. Die meisten Violen haben in den unteren Tonlagen einen samtartig...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

VIOLA

Das Hochgeschwindigkeitsdatennetz VIOLA (Vertically Integrated Optical Testbed for Large Applications) verbindet europäische Forschungseinrichtungen, Industrieunternehmen und Hochschulen miteinander. In ihm erprobte das Deutsche Forschungsnetz (DFN) praxisnah die neuesten optischen Netztechniken. Das optische Testbed VIOLA wurde am 1. Mai 2004 ge...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/VIOLA

Viola

[Piemont] - Viola ist eine Gemeinde mit {EWZ|IT|004249} Einwohnern (Stand {EWD|IT|004249}) in der italienischen Provinz Cuneo (CN), Region Piemont. Die Nachbargemeinden sind Bagnasco, Garessio, Lisio, Monasterolo Casotto, Pamparato und Priola. Die Postleitzahl lautet 12070. Die Telefonvorwahl lautet +39-0174. == Geographie ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Viola_(Piemont)

Viola

[Delaware] - Viola ist eine kleine Stadt dörflichen Charakters im Kent County im US-Bundesstaat Delaware, Vereinigte Staaten, mit 156 Einwohnern (Stand: 2002). Das Stadtgebiet hat eine Größe von 0,5 km². ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Viola_(Delaware)

Viola

[Vorname] - Viola ist ein weiblicher Vorname. == Herkunft und Bedeutung == Der Name Viola kommt aus dem Lateininschen und bedeutet „Veilchen“. Als Vorname wurde er durch die Hauptfigur in Shakespeares Komödie „Was ihr wollt“ bekannt. == Varianten == Der Name kommt in verschiedenen Formen in mehreren Sprachen vor: ....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Viola_(Vorname)

Viola

[Begriffsklärung] - Viola bezeichnet in der Botanik das Veilchen in der Musik: Viola ist ein Mädchenname, siehe Viola (Vorname) Personen: Viola ist der Künstlername folgender Personen: Orte in den Vereinigten Staaten: in Italien: Sonstiges: VIOLA bezeichnet: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Viola_(Begriffsklärung)

Viola

(v. it. viola da braccio = Armgeige) eine etwas grössere Violine mit der Saitenstimmung c g d1 a1; andere Bezeichnung: Bratsche; Abkürzungen im Notensatz: Vla. (= Viola), Br. (= Bratsche)
Gefunden auf http://www.desig-n.de/musik_v.htm

Viola

Vorname. latein; viola=das Veilchen
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen52.htm

VIOLA

Akronym fr Vertically Integrated Optical Testbed for Large Applications.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=V&id=29146&page=1

Viola

Viola , die Pflanzengattung Veilchen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Viola

Viola die, die Bratsche.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Viola

Viola die, Sammelbezeichnung für Streichinstrumente, die ihre Blütezeit im 16. und 17. Jahrhundert hatten. Nach der Spielhaltung werden unterschieden die überwiegend in Armhaltung gespielten Instrumente der Viola-da-Braccio-Familie (kurz Violinfamilie) und die mit Kniehaltung gespielten ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Viola

Viola, Viola, weiblicher Vorname lateinischen Ursprungs (lateinisch viola »Veilchen, Levkoje«). Eine bekannte literarische Gestalt ist die Viola in Shakespeares »Was ihr wollt« (1600† †™01). Englische Form Viola .
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Viola

Vergewaltigte, Entjungferte
Gefunden auf http://www.ahnenforschung.org/Lexikon/lexikon.php?Frage=v&Abfrageart=Begrif

Viola

  1. Viola Tourn. (Veilchen), Gattung aus der Familie der Violarieen, ein- oder zweijährige oder perennierende Kräuter, selten Halbsträucher, häufig mit verkürzter Achse, bisweilen Ausläufer treibend, mit zerstreut stehenden, einfachen Blättern, meist einzeln achselständigen, langgestielten Blüten mit fünf Blumenblättern, von denen da...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Viola

    1. [lateinisch] BotanikVeilchen .Externe LinksVeilchen (Viola odorata) als Heilpflanze http://www.tee.org/BHSD/veilch.html Die ''Bad Heilbrunner Selbstmedikationsdatenbank'' bietet eine Beschreibung und Abbildung der Pflanze, Infos zu Inhaltsstoffen und Verwendung sowie zu Heil- und Nebenwirkungen, weit...
    2. [lateinisch] Musikinstrumenteseit ...
      Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

      Viola

      Viola starb in frühchristlicher Zeit als Märtyrerin und wird vor allem in Verona verehrt.
      Gefunden auf http://www.heiligenlexikon.de/BiographienV/Viola.htm

      Viola

      (it.) Dämpfer; siehe auch con sordino und senza sordino Abkürzung im Notensatz: sord.
      Gefunden auf http://www.musik-direkt.com/musik-glossar_-_s_-.53.html

      Viola

      (v. it. viola da braccio = Armgeige) eine etwas größere Violine mit der Saitenstimmung c g d1 a1; andere Bezeichnung: Bratsche; Abkürzungen im Notensatz: Vla. (= Viola), Br. (= Bratsche)
      Gefunden auf http://www.mv-sulzbach.de/glossar/glossar_v.htm

      Viola

      (v. it. viola da braccio = Armgeige) eine etwas grössere Violine mit der Saitenstimmung c g d1 a1; andere Bezeichnung: Bratsche; Abkürzungen im Notensatz: Vla. (= Viola), Br. (= Bratsche)
      Gefunden auf http://www.desig-n.de/musik_v.htm

      Viola

      V Herba Violae tricolores, Stiefmuetterchen (Pharm. Germ. 1882 und Pharm. Austr. 1889), fleur de pensee sauvage (von Viola tr. arvensis DC, Pharm. franc.); Violaceae einheimisch. »Das bluehende Kraut mit hohlem kantigen Stengel der wildwachsenden Viola tricolor. Derselbe ist bis in die Mitte besetzt mit langgestielten, breiten, am Rande ausgeschwe...
      Gefunden auf http://www.heilkunde-lexikon.de/viola.html

      Viola

      V Herba Violae tricolores, Stiefmuetterchen (Pharm. Germ. 1882 und Pharm. Austr. 1889), fleur de pensee sauvage (von Viola tr. arvensis DC, Pharm. franc.); Violaceae einheimisch. »Das bluehende Kraut mit hohlem kantigen Stengel der wildwachsenden Viola tricolor. Derselbe ist bis in die Mitte besetzt mit langgestielten, breiten, am Rande ausgeschwe...
      Gefunden auf http://www.heilkunde-lexikon.de/viola.html

      VIOLA

      Akronym für Vertically Integrated Optical Testbed for Large Applications.
      Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=V&id=29146&page=1

      Viola

      Bratsche , Viole
      Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Viola

      Viola

      Die rote Rebsorte (auch Dalmasso 18-3) ist eine Neuzüchtung zwischen Muscat d’Hamburg x Pirovano 62. Die Kreuzung erfolgte im Jahre 1931 am Istituto Sperimentale per la Viticoltura in Conegliano (Venetien) durch den italienischen Züchter Giovanni Dalmasso (1886-1974). Sie wird als Tafeltraube verwendet. Mit denselben Eltern entstanden am selben...
      Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Viola_3.0.12628.html
      Keine exakte Übereinkunft gefunden.