Vakuum

Vakuum, nach strenger Definition ein Raum, der frei von jeglicher Materie ist. Es ist unmöglich, im Labor ein perfektes Vakuum zu erzeugen: Wie leistungsfähig die Vakuumapparatur auch ist, stets sind noch Atome oder Moleküle im betreffenden Volumen vorhanden. Auch im Weltraum befinden sich geringe Gasmengen. Unter einem Vakuum versteht man im we...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Vakuum

Das Wort Vakuum (von {LaS|vacuus}‚ leer) bedeutet (weitgehend) leerer Raum. Ist in einem evakuierten Gefäß nur ein deutlich geringerer als der atmosphärische Druck vorhanden, spricht man korrekterweise anstatt von einem Vakuum von „vermindertem Druck“ oder „reduziertem Druck“. == Begriffsklärung == In der Umgangssprache spricht man v...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Vakuum

Vakuum

Der Begriff Vakuum kommt aus der lateinischen Sprache und bedeutet 'frei, leer'. Ein Vakuum beschreibt im Idealfall einen Raum, der vollständig frei von Materie ist. In der Praxis spricht man oft von einem Vakuum, wenn der Luftdruck in einem abgeschlossenen Raum unter dem der Atmosphäre liegt. Um di...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42035

Vakuum

Umgangssprachlich ist das Vakuum ein Raum ohne Materie. Der Quantentheorie zufolge ist aber auch der leere Raum noch gefüllt. Vakuum im Alltag Vakuum ist, wo nichts ist. Wenigstens meinten dies die alten Römer; denn das lateinische `vacuus` bedeutet `leer`. Vakuumtechniker packt bei dieser Def...
Gefunden auf http://kworkquark.desy.de/lexikon/lexikon.vakuum/1/index.html

Vakuum

(vacuum) Leerer Raum.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=V&id=21939&page=1

Vakuum

Otto von Guericke über den Luftdruck und die Erzeugung eines Vakuums Aus dem dritten Buch seiner Schrift »Neue † ™Magdeburgische' Versuche über den leeren Raum« (1672) Kapitel 9 »Gibt es ein Vacuum in der Natur oder nicht?« (Auszüge) Niemals kann die Luft vollständig, im mathe...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Vakuum

Torricelli-Versuch: Versuchsaufbau zur Schaffung eines künstlichen Vakuums Seit dem Altertum beschäftigen sich Philosophie und Physik mit der Frage nach dem Wesen des Vakuums. Das von lateinisch vacuus »leer« abgeleitete Wort wird in Physik und Technik in verschiedenen Bedeutung...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Vakuum

VakuumbereichDruckbereichVakuumpumpen (Auswahl) Grobvakuum10<sup>5</sup>† †™10<sup>2 {</sup>} Pa (1 000† †™1 mbar)Seitenkanalgebläse, Drehkolbengebläse, trocken laufende Drehschieberpumpen, Membranpumpen, Flüssigkeitsringpumpen Feinvakuum10<sup>2</sup>† †™10<sup>† ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Vakuum

(lat.: Leere) Eigentlich bezeichnet Vakuum einen völlig leeren Raum. In der Physik gilt jedoch bereits ein luftverdünnter Raum als V. Vakuummetallurgie
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42161

Vakuum

Va/ku/um En: vacuum Zustand im gaserfüllten Raum bei herabgesetzter Gasdichte (d.h. bei Drücken < 1 atm; ideal im materiefreien Raum).
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro40000/r40333.000.html

Vakuum

[lat. vacuus 'leer'] Materiefreier (luftleerer) Raum. Allerdings ist sogar der intergalaktische Raum nicht völlig materiefrei, sondern enthält im Durchschnitt ein Teilchen pro cm³. Das ist um einige Größen weniger als jedes auf der Erde industriell hergestellte Vakuum.
Gefunden auf http://www.science-at-home.de/lexikon/lexikon_det_00220201000019.php

Vakuum

Vakuum (lat.), der leere Raum.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Vakuum

  1. [das; lateinisch] ein (in der Praxis nur näherungsweise herstellbarer) luftleerer Raum; z. B. in Elektronenröhren, Glühlampen, Dewargefäßen. Man unterscheidet: Grobvakuum (1000-1 hPa) , Feinvakuum (100-0,1 Pa) , Hochvakuum (0,1 Pa bis 0,01 mPa) und Ultrahochvaku...
  2. Va¦ku¦um [n. -s; -kua] 1 luftverdünnter, nahezu luftleerer Raum 2...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Vakuum

    (vacuum) Leerer Raum.
    Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=V&id=21939&page=1

    Vakuum

    gähnende Leere , kein Funke , keine Spur , Leere , Lücke , nicht das Mindeste , Nichts
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Vakuum
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.