Tag

Englisch für 'Etikett', Bezeichnung der Dokumentauszeichnung in SGML- und HTML- Dokumenten, z.B. .
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40005

Tag

1.) Kennzeichen von Daten, Datenbereichen oder Dateien, das deren Zustand (Benutzbarkeit) signalisiert. 2.) Mit Tags (=Kennzeichen) werden HTML-Befehle gekennzeichnet. Dadurch können die Befehle eindeutig wiedererkannt werden. Tags markieren jeweils den Anfang und das Ende eines HTML-Befehls.
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Tag

Tag HTML-Befehl. Anweisungen zum Auszeichnen des Textes und dem Aufbau von Seiten in einem Browser durch Formatanweisungen wie Ränder, Positionierung, usw.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Tag

Tag (Zeitrechnung), Zeitdauer, die ein Himmelskörper, insbesondere die Erde, für eine Umdrehung um die eigene Achse benötigt. Die Dauer des Erdentages hängt davon ab, welchen Bezugspunkt man wählt: die Sonne (Sonnentag) oder einen anderen Stern (Sterntag, hierbei dient der Frühlingspunkt (siehe Ekliptik) als Bezugspunkt). In Bezug auf andere ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Tag

'tag' kommt aus dem Englischen und steht für 'Etikett' oder 'Auszeichnung' †¢ Neben dem eigentlichen Text enthalten z.B. HTML- oder XML- Dateien (aber auch PDF- oder Winword- Dokumente) spezifische Markierungen, den so genannten 'tags'. Die Tags werden im Quelltext des Dokumentes durch spitze Klammern markiert. Fast alle Markierungen bestehen a...
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/T/2808/Tag.html

Tag

Etikette, Markierung, (Namens-)schild, Kennzeichnung Kennzeichnungen für die Bestandteile digitaler Dokumente.
Gefunden auf http://www.lexitron.de/

Tag

Ein zweistelliger Identifier eines Feldes, dem manchmal ein Buchstabe nachfolgt. Das Tag kennzeichnet das Vorhandensein und den Beginn des Feldes. Ein Buchstabe gibt Aufschluss über das Format, das für das Feld gewählt wurde.†¦
Gefunden auf http://oenb.at/de/glossar/glossar_alles.jsp

Tag

(HTML) Ein einzelner HTML-Befehl, der den Web-Browser anweist, den so markierten Text auf eine bestimmte Weise darzustellen oder der als Hyperlink auf eine externe Datei verweist; Kürzel oder Etikett in der HTML, mit deren Hilfe Auszeichnungen auf der WWW-Seite vorgenommen werden. Die Tags und umschließen z. B. fett d...
Gefunden auf http://www.bergt.de/lexikon/

Tag

Subst. (tag) Zu deutsch »Marke«. In Auszeichnungssprachen, wie SGML und HTML, ein Code zur Kennzeichnung eines bestimmten Elements in einem Dokument, z.B. einer Überschrift oder eines Absatzes, um so die Informationen im Dokument zu formatieren, zu indizieren oder zu verknüpfen. Sowohl bei SGML als auch bei HTML besteht ein »Tag« im allgemein...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

Tag

Spezieller Befehl in einem Output Template (HTML oder XML), der mit %-Symbolen abgegrenzt ist. Der Tag veranlaßt den SAP BC, eine besitmmte Aktion auszuführen (typischerweise wird ein Wert für eine Variable eingesetzt). Beispiel: %value PhoneNum%.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Tag

(semi-aktiv) Semi-aktive Tags verwenden eine interne Batterie, um den Mikrochip zu versorgen. Sie benutzen allerdings zum Senden der Daten die Energie des Feldes des Lesegeraets.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42805

Tag

(passiv) Passive Tags benutzen die Energie des Feldes, welches vom Lesegeraet erzeugt wird, sowohl fuer das Betreiben des Mikrochips als auch zum Senden der Daten. Je nach Frequenz koennen sie ihr Signal dreissig Zentimeter bis zu drei Metern weit senden. Bei einfachen passiven Tags werden die Daten bei der Herstellung dauerhaft eingebrannt,...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42805

Tag

(aktiv) Aktive Tags verwenden sowohl zur Energieversorgung des Mikrochips als auch zum Senden der Daten eine interne Batterie und koennen ihr Signal mehrere hundert Meter weit senden. Darueber hinaus ermoeglichen aktive Tags auch die Energieversorgung von Sensoren, mit denen beispielsweise die Temperatur oder die Luftfeuchtigkeit gemessen we...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42805

Tag

Tag ist eine gaengige Bezeichnung fuer den RFID-Transponder. Er besteht aus einen Mikrochip und einer Antenne. Auf dem Chip ist ein Code gespeichert, der bestimmte Informationen enthaelt. Als Antwort auf ein ausloesendes Radiosignal eines Lesegeraetes koennen diese Transponder selbst Signale senden oder empfangen. Man unterscheidet dabei aktive, s....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42805

Tag

Bestandteil der Notation eines Elements.
Gefunden auf http://www.einfach-fuer-alle.de/glossar/

Tag

Markierung zur Strukturierung oder Textauszeichung. Mit
wird bei HTML z.B. eine Text zentriert ausgegeben
.>> HTML
Gefunden auf http://www.jankowski-multimedia.de/fh/glossar/habka.htm

Tag

Der Zeitraum zwischen zwei aufeinanderfolgenden Durchgängen der Sonne bzw. des Frühlingspunktes durch den Meridian. Der mittlere bzw. wahre Sonnentag ist der Zeitraum zwischen zwei aufeinanderfolgenden Durchgängen der mittleren bzw. wahren Sonne durch den Meridian im Norden (auf der Nordhalbkugel, m...
Gefunden auf http://www.kalenderlexikon.de/anzeigen.php?Eintrag=Tag

Tag

Ein Tag ist ein Zeitintervall von 86400 SI Sekunden (Atomsekunden). Diese Definition ist losgelöst von der Rotation der Erde.
Gefunden auf http://lexikon.astronomie.info/stichworte/t.html

Tag

manchmal auch: tag scene Oft synonym mit dem französischen dénouement oder dem deutschen Auflösung gebraucht, gezeichnet tag oft die Szene nach dem Höhepunkt, in der die Fäden der Handlung zusammengeführt werden, in der sich das happy ending ankündigt oder auch d...
Gefunden auf http://filmlexikon.uni-kiel.de/index.php?action=lexikon

Tag

[Bergbau] - Der Begriff Tag bezeichnet im Bergbau nicht wie im sonstigen Sprachgebrauch eine Zeiteinheit (siehe Tag), sondern die dem Licht ausgesetzte Erdoberfläche. Tag ist somit eigentlich eine Abkürzung für Tageslicht in der Beziehung auf die dem Licht des Tages freigelegte Oberfläche, nämlich die lichtexponierten ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Tag_(Bergbau)

Tag

[Informatik] - Ein Tag [tæg] (engl Etikett, Mal, Marke, Auszeichner, Anhänger, Aufkleber) ist eine Auszeichnung eines Datenbestandes mit zusätzlichen Informationen und zur Kategorisierung. == Auszeichnungssprachen == In Auszeichnungssprachen (engl. mark-up languages) wie SGML, XML oder HTML bezeichnen Tags die in spitzen...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Tag_(Informatik)

Tag

[Begriffsklärung] - Tag bezeichnet: Zeitbegriffe: Familiennamen: Tag ([ˈtæɡ], zu engl. „Etikett“) bezeichnet: Informatik: TAG als Akronym steht für: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Tag_(Begriffsklärung)

Tag

Mit dem Wort Tag (mhd. tag tac, asächs. dag, got. dags, germ. *dagaz) werden verschiedene Begriffe bezeichnet, die einen zeitlichen Bezug angeben oder herstellen. Gemeinsam ist ihnen die Bezugnahme auf eine periodisch wechselnde Belichtung. Deren Phasen, Phasenintervalle oder Perioden werden als Grundmuster bezogen, zu dem Vorgänge nach ihrem Ve...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Tag

Tag

dt.: Etikett Themengebiet: Allgemeine Informatik Internetsysteme Bedeutung: 1. Tag (englisch) kann mit Etikett, Marke oder Kleber übersetzt werden. 2. Neben dem eigentlichen Text enthalten z.B. HTML- oder XML- Dateien (aber auch PDF- oder Winword- Dokumente) spezifische ...
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=1038650902

tag

tag nennt man in der Informatik eine spezifische Art von Computeranweisungen, beispielsweise die 'Befehle' im HTML-Quellcode, die der Browser-Steuerung dienen. Beispiel:

Titel


Gefunden auf http://hyperkommunikation.ch/lexikon/tag.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.