Surge

Auf deutsch Spritzprotuberanz. Sie treten am Rand optischer Flares auf. Wenn sie sich am Sonnenrand befinden, sehen sie aus wie ein Spritzer.
Gefunden auf http://lexikon.astronomie.info/stichworte/s.html

Surge

[Naturwissenschaft] - Den Begriff Surge (engl. surge = Welle, Woge), z.T. korrekter Ground Surge oder Base Surge, verwendet die Sedimentologie und die Vulkanologie als Überbegriff für relativ partikelarme, turbulente, oft auch heiße Ströme eines Gas-(Flüssigkeit)-Partikelgemisches. Es ist jedoch keine Welle, sondern ei...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Surge_(Naturwissenschaft)

Surge

Energiereicher Impuls, Stospannung, Stostrom, berspannung. Ein stoweiser Spannungs- oder Stromanstieg, der die Funktion einer Schaltung beeintrchtigen kann oder im Ernstfall zu Schden fhrt. S.a. Spike.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=S&id=20925&page=1

Surge

[surge] Im deutschen wohl als †œAuswurf† bezeichnete Erscheinung in der Chromosphäre der Sonne, die zur Gruppe der Protuberanzen gehört. Die Aufstiegsgeschwindigkeit beträgt mehrere hundert km/s, in einigen Fällen bis knapp unter 1000 km/s. Gelegentlich kann man ruckartige Beschleunigungen des Auswurfmaterials beobachten. Die Protuberanz...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42695

Surge

Energiereicher Impuls, Stoß³pannung, Stoß³trom, Überspannung. Ein stoß·eiser Spannungs- oder Stromanstieg, der die Funktion einer Schaltung beeinträchtigen kann oder im Ernstfall zu Sch䤥n führt. S.a. Spike.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=S&id=20925&page=1

Surge

Surge (englisch für „Welle“, „Woge“) steht für: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Surge
Keine exakte Übereinkunft gefunden.