Strohwisch

(der ~) des -es, plur. die -e, ein Wisch von Stroh, Nieders. Strohwiep.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Strohwisch

Ein Strohwisch besteht aus einem Bündel Stroh, das an einer etwa 1 m hohen Latte oder einem Holzstock befestigt ist. Der Strohwisch wird auf das Feld oder die Wiese gestellt. Damit zeigt der Feldbesitzer dem Schäfer, insbesondere dem Reiseschäfer, an, dass das Feld nicht beweidet werden darf. Der Strohwisch wurde auch als Warnsymbol eingesetzt,...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Strohwisch
Keine exakte Übereinkunft gefunden.