Server

von 'to serve' (dienen, jemanden versorgen) abgeleitet: zentraler Rechner in einem Netzwerk, der den Arbeitsstationen / Clients Daten, Speicher und Ressourcen zur Verfügung stellt. A...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40001

Server

Sprich 'zörwer'. Ist ein Computer, der 'dient'; ein Computer eines Anbieters, der einem Client (Nutzer) Material liefert. Auch oft als Host bezeichnet.
Gefunden auf http://www.www-kurs.de/gloss_s.htm

Server

Server Zentrales Betriebsmittel in einem Netzwerk, das allen Netzwerkbenutzern zuarbeitet und ihnen Betriebssystem- und Netzfunktionen zur Verfügung stellt. Prozessor, auf dem in einer Client/Server-Architektur der Datenbank-Server läuft.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Server

Server realisieren funktionale und infrastrukturelle Netzwerkdienste. Sie bieten nicht nur dem/den Klienten Funktionen an, sondern ermöglichen auch die Netzadministration. Server sind üblicherweise gut bis sehr gut ausgestattete Rechner, auf denen ein Betriebssystem die gemeinsame und geordnete Benutzung von Betriebsmitteln koordiniert.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40005

Server

Ein Server (engl. 'Diener') ist in der Informatik ein Dienstleister, der in einem Netzwerk Daten oder Ressourcen zur Verfügung stellt. Man kann zwischen zwei Bedeutungen unterscheiden: Ein Computerprogramm, das ei...
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

Server

Server Allgemeiner Begriff für Maschinen oder Programme, die anderen Maschinen oder Programmen Dienste wie FTP, WWW, E-Mail, usw. anbieten. Computersystem, das die vom Client gesteuerten Aufgaben ausführt. Es greift z. B. auf Daten der Client-Seite zu, führt bestimmte Operationen aus und gibt die Ergebnisse an den Client zurück
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Server

Server Bei DB2: In einer Kommunikation die dienstleistungsbereitstellende Stelle, wie z. B. ein DBMS, Unterprogramme usw. Ein System sollte so gestaltet werden, daß möglichst jede Komponente sowohl in der Client als auch in der Server-Rolle auftreten kann. Im DB2 wird jedes DB2-Subsystem als Server verstanden. Es wird unterschieden zwischen Remot...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Server

Server, in einem lokalen Netzwerk (LAN) der Computer, auf dem die Verwaltungssoftware läuft, die den Zugriff auf Netzwerkteile oder auf das gesamte Netzwerk und seine Ressourcen (wie Laufwerke und Drucker) steuert. Ein Server stellt seine Ressourcen den Computern zur Verfügung, die die Arbeitsstationen (Workstations) im Netzwerk darstellen. Serve...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Server

... von 'to serve' (dienen, jemanden versorgen) abgeleitet: zentraler Rechner in einem Netzwerk, der den Arbeitsstationen / Clients Daten, Speicher und Ressourcen zur Verfügung stellt. Auf dem Server ist das Netzwerk-Betriebssystem installiert, und vom Server wird das Netzwerk verwaltet. Im WWW sind Server Knotenpunkte des Netzes. Ein Server kann ...
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/S/2572/Server.html

Server

ein Rechner, der seine Leistungen anderen Rechnern - den Clients - zur Verfügung stellt, also nicht selbst von den Benutzer verwendet wird. Verwaltung der Server ist i.d.R. Aufgabe der IT-Systembetreuung. Fachlich genauer: Systemkomponente, die ihre Leistungen anderen Programmen zur Verfügung stellt, also nicht unmittelbar nutzbare...
Gefunden auf http://www.olev.de/

Server

Diener, Servierer Rechner oder Programm, das in einem Netz zentrale Dienste zur Verfügung stellt.
Gefunden auf http://www.lexitron.de/

Server

[Englisch] Instanz (Hardware oder Anwendung), die einen bestimmten Dienst zur Verfügung stellt, der von den an das Netz angeschlossenen Arbeitsstationen (Clienten) genutzt werden kann. Der Server ist ereignisgesteuert, das heißt er 'wartet' auf Anfragen der Clienten. Bei Eintreffen einer Anfrage werden die entsprechenden Aktionen durchgeführt un...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40090

Server

Ein Computer der in einem lokalen Netzwerk Dienstleistungen, Daten oder Periphergeräte zur Verfügung stellt. Dabei werden Server, je nach den angebotenen Dienstleistungen, unterschieden.
Gefunden auf http://www.yellowmap.de/YMComputer/HTML/clex/indexg.htm

Server

(Computer, Internet, Netzwerk) Hardware-Software-Einheit; Ein Server ist ein Computer in einem Netzwerk der andere Computer (Clients) bedient. Als File-Server wird der Steuerrechner eines Netzwerks bezeichnet. Der Server ist zuständig für die Verwaltung des kompletten Netzwerksystems, und er stellt alle benötigten Dienste und Ressourc...
Gefunden auf http://www.bergt.de/lexikon/

Server

Wortwörtlich übersetzt: 'Bediener'. Leistungsfähiger Netz-Computer, der die Aufgabe hat, mehrere Netzteilnehmer (Clients, NCs) mit der gleichen Dienstleistung zu versorgen/bedienen. (Beispiele: WWW-Server, Datenbank-Server, Video-Server etc.).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40096

Server

Bezeichnung für einen Rechner, der für andere Netzteilnehmer => Clients Speicher- und Verarbeitungsaufgaben zur Verfügung stellt. Meist besteht die Dienstleistung im Zugriff auf die Festplatten des Servers oder im Zugriff auf besondere Daten oder Programme.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40096

Server

Subst. (server) In einem lokalen Netzwerk (LAN) ein Computer mit administrativer Software, der den Zugriff auf das Netzwerk und dessen Ressourcen steuert, wie Drucker und Festplattenlaufwerke, und den im Netzwerk als Arbeitsplatzstationen arbeitenden Computern Ressourcen zur Verfügung stellt. Im Internet oder in einem anderen Netzwerk stellt ein ....
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

Server

Zentraler Rechner in einem Netzwerk, der den Arbeitsstationen (Clients) Daten, Speicher und Ressourcen zur Verfügung stellt und das Netzzwerk verwaltet.
Gefunden auf http://www.informationsarchiv.net/lexikon/eintrag/108

Server

Datenstation in einem lokalen Netz, die bestimmte Funktionen im Netzwerk ausübt. Je nach Typ können Server Berechtigungen erteilen und entziehen (Domain Server) gemeinsam genutzte Daten verwalten Druckausgaben auf angeschlossenen Netzdruckern verwalten (Druckserver) alle Verbindungen zum Host verwalten (Kommunikationsserver)
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Server

Ein Server kann sowohl Hardware als auch Software sein, die in einem Netzwerk
Gefunden auf http://www.blien.de/ralf/cad/db/server.htm

Server

Mit Server wird ein Computer bezeichnet der bestimmte Dienste in einem Netzwerk (z.B. dem Internet) anbietet. Siehe unter Client-Server-Prinzip. .
Gefunden auf http://www.lexexakt.de/glossar/server.php

Server

Ein Server ist ein Computer, der 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche und 365 Tage im Jahr mit einer eindeutigen IP an das Internet angebunden ist. Server unterscheiden sich allerdings meist bereits in der Form (19" Gehäuse) und auch in der technischen Ausstattung gravierend vom HausPC, da die Serverarchitektur fast immer speziell auf dessen Erford...
Gefunden auf http://www.pixelx.de/glossar/server.html

Server

Ein Dienst, der einem Client Ressourcen zur Verfügung stellt.
Gefunden auf http://www.einfach-fuer-alle.de/glossar/

Server

Wortwörtlich übersetzt: 'Bediener'. Leistungsfähiger Netz-Computer, der die Aufgabe hat, mehrere Netzteilnehmer (Clients, NCs) mit der gleichen Dienstleistung zu versorgen/bedienen. (Beispiele: WWW-Server, Datenbank-Server, Video-Server etc.).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40127

Server

Bezeichnung für einen Rechner, der für andere Netzteilnehmer => Clients Speicher- und Verarbeitungsaufgaben zur Verfügung stellt. Meist besteht die Dienstleistung im Zugriff auf die Festplatten des Servers oder im Zugriff auf besondere Daten oder Programme.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40127
Keine exakte Übereinkunft gefunden.