Schaltfrequenz

Die Frage, wie Werbehäufigkeit bzw. Kontakthäufigkeit und Werbewirkung zusammenhängen, hat einen strategischen und einen taktischen Aspekt. Wenn die Kontaktbewertungsfunktion (response function) Schwellenwerte aufweist, ist es strategisch wichtig zu wissen, wo diese liegen, wenn man die finanziellen Aufwendungen für eine einzelne Werbekampagne ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40044

Schaltfrequenz

(switching frequency) allg. Die Hufigkeit der Schaltspiele oder Schaltvorgnge je Zeiteinheit. Pulsfolgefrequenz von DC/DC-Wandlern und Schaltnetzteilen. Sie ist meistens fest. Eingangsspannungsnderungen und nderungen der Belastung werden durch Anpassung der Pulsbreite (= Dauer der Leistungsbertragung whrend eines Taktzyklus...
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=S&id=19611&page=1

Schaltfrequenz

(switching frequency) - allg. Die Häufigkeit der Schaltspiele oder Schaltvorgänge je Zeiteinheit. - Pulsfolgefrequenz von DC/DC-Wandlern und Schaltnetzteilen. Sie ist meistens fest. Eingangsspannungsänderungen und Änderungen der Belastung werden ...
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=S&id=19611&page=1

Schaltfrequenz

Je größer die Schaltfrequenz, desto häufiger kann der Schaltvorgang pro Sekunde ausgeführt werden, bzw. desto schneller ist der Schaltvorgang. Bei Schaltnetzteilen liegt die Schaltfrequenz oft im Bereich von 10 kHz bis 20 kHz, was größtenteils im Hörbereich des menschlichen Gehörs liegt und als ein monotones Pfeifgeräusch wahrnehmbar ist....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Schaltfrequenz
Keine exakte Übereinkunft gefunden.