Rotationsellipsoid

Rotationsellipsoid, idealisierte Gestalt der Erde, die im Unterschied zur als Geoid bezeichneten Form die Abplattung der Erde an den Polen berücksichtigt. Dadurch wird die Erde, deren Durchmesser zwischen Nord- und Südpol kleiner ist als am Äquator, genauer dargestellt. Die Abweichungen zwischen Geoid und Rotationsellipsoid werden als Geoidundul...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Rotationsellipsoid

Ein Rotationsellipsoid (auf Englisch "spheroid") ist ein Ellipsoid, das durch die Drehung einer Ellipse um eine ihrer Achsen entsteht. Im Gegensatz zu einem allgemeinen Ellipsoid sind zwei Achsen gleich lang. Man unterscheidet dabei je nach Länge der Drehachse das Ein Beispiel für ein verlängertes Rotationsellipsoid ist die Form des Rugbyball.....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Rotationsellipsoid

Rotationsellipsoid

Engl. 'spheroid'; Ellipsoid, das durch die Drehung einer Ellipse um eine ihrer Achsen entsteht. Im Gegensatz zu einem allgemeinen Ellipsoid sind zwei Achsen gleich lang. Man unterscheidet dabei je nach Länge der Drehachse das abgeplattete (oblate) Ellipsoid bei Rotation um die kleine Achse und das verlängerte (prolate) Ellipsoid bei Rota...
Gefunden auf http://fe-lexikon.info/lexikon-r.htm

Rotationsellipsoid

  1. (Sphäroid, Umdrehungsellipsoid) die kugelähnliche Form eines Körpers, die durch Umdrehung einer Ellipse um eine ihrer Achsen entsteht.
  2. Ro¦ta¦ti¦ons¦el¦lip¦so¦id [n. 1 ] durch Rotation einer Ellipse entstehender Körper; Syn. Sphäroid

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.