Rauschunterdr

(noise suppression circuitry) Siehe Rauschunterdrückungsschaltung.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=R&id=33258&page=1

Rauschunterdr

(noise suppression circuitry) Auch: Rauschunterdrückungsschaltkreis. Eine Schaltung, deren ausschlie?liche Aufgabe es ist, Rauschen zu vermeiden oder zu unterdrücken. Sie ist i.A. auf die Rauscharten zugeschnitten, die es im jeweiligen System gibt, bzw. auf solche, die zu Funktionsstörungen führen kö...
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=R&id=33259&page=1

Rauschunterdr

(muting, squelch) Auch: Rauschsperre. Das stumm Schalten des Ausgangssignals bei schwachen Signalen.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=R&id=18995&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.