Rückzahlung

Das Verfahren, bei dem der Hersteller/Lieferant den Betrag wieder zurückfordert, den er dem Distibutor/Wiederverkäufer als Ship-and-Debit-Anspruch für eine Materialmenge gezahlt hat, die vom Endkunden an ihn zurückgesendet wurde. Der zurückgeforderte Betrag heißt Rückzahlungs-Anspruchsbetrag.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Rückzahlung

Die Rückzahlungsleistung beim Kreditvertrag wird im Fachjargon Tilgung genannt. Die Tilgung ist neben dem Kreditzinssatz die zweite wesentliche Komponente eines Kreditvertrags. Denn natürlich möchte der Kreditnehmer nicht nur die Zinsen, also die ,,Gebühren', für das geliehe...
Gefunden auf http://www.financescout24.de/lexikon/Rueckzahlung.aspx

Rückzahlung

Hinsichtlich der Rückzahlung eines Kredites können verschiedene Vereinbarungen getroffen werden. Bei einem Überziehungsrahmen auf dem laufenden Konto, wie z.B. bei einem Dispositionskredit oder einem umfangreicheren Rahmenkredit, ist kein strenger Tilgungsplan zur Rückzahlung der...
Gefunden auf http://www.kredit-engel.de/kredit-lexikon/r/rueckzahlung/

Rückzahlung

(des BAföG-Darlehens) Das unverzinsliche Staatsdarlehen ist fünf Jahre nach Ende der Förderungshöchstdauer ratenweise zurückzuzahlen. Verfügt Ihr nicht über die nötigen finanziellen Mittel, so könnt Ihr Euch von der Rückzahlung für jeweils ein...
Gefunden auf http://www.studis-online.de/StudInfo/Glossar/Rueckzahlung_des_BAfoeG-Darleh

Rückzahlung

Rück¦zah¦lung [f. 10 ] 1 das Zurückzahlen 2 zurückgezahlter Betrag
Gefunden auf http://wissen.spiegel.de/wissen/dokument/dokument.html?id=54406072

Rückzahlung

(Rückzahlung (einer Geldschuld)) Ausgleich , Bezahlung , Tilgung
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Rückzahlung
Keine exakte Übereinkunft gefunden.