Polio

entzündliche Erkrankung des Rückenmarks , Heine-Medin-Krankheit , Kinderlähmung , Poliomyelitis
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Polio

Polio

(Poliomyelitis) (Spinale Kinderlähmung) Nervenzellen des Rückenmarks werden durch eine Virusinfektion zerstört. Hände, Arme und Beine sowie der Oberkörper können in ihrer Bewegungsfähigkeit ausfallen. Zur Vorsorge gibt es eine Schluckimpfung.
Gefunden auf http://www.behinderung.org/glossar.htm

Polio

Polio, Kurzform von Poliomyelitis (Kinderlähmung).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Polio

Plattner
Gefunden auf http://www.ahnenforschung.org/Lexikon/lexikon.php?Frage=p&Abfrageart=Begrif

Polio

Po¦lio [f. -; nur Sg.]
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Polio

Abkürzung für Poliomyelitis, eine Viruserkrankung, die das Nervensystem angreift und zu Lähmungserscheinungen führt. Betroffen sind vor allem Kinder unter 5 Jahren. Es gibt keine Behandlungsmöglichkeiten, nur prophylaktische Impfungen. In Europa ist die Polio ausgerottet.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42420

Polio

Kinderl hmung Weitergeleitet von Polio Kinderl hmung Poliomyelitis oder Polio ist eine von Polioviren hervorgerufene Krankheit die nicht nur aber berwiegend Kinder im Alter zwischen drei und acht Jahren bef llt Das Virus bef llt die Nervenzellen des R ckenmarks die die Bewegungsimpulse von dort an die . by www.orthopedia-shop.de">
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42707
Keine exakte Übereinkunft gefunden.