Paradies

Paradies (griechisch paradeisos: Garten, Obsthain, Paradies), biblischer Name für den Garten Eden als dem ersten Wohnort der Menschheit (siehe Adam und Eva). Der Begriff dient auch als Symbol für den Stand der Unschuld, der mit dem Sündenfall endete; in poetischer Sprache meint †žParadies† den Himmel als Ort der Glückseligkeit
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Paradies

[Konstanz] - Das Paradies ist ein ehemals dörflicher Stadtteil von Konstanz am Bodensee. Der Stadtteil hat eine Fläche von 63,2 Hektar (632.034 m²) und 6176 Einwohner (Melderegister 2007). Der ursprüngliche Mittelpunkt des Stadtteils ist die St.-Martins-Kapelle. Das Paradies entstand wohl im Spätmittelalter als Fischer...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Paradies_(Konstanz)

Paradies

Paradies steht für: Paradies, namentlich: Personen: Werke: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Paradies

Paradies

I Vorhalle vor dem Kirchenportal, auch Name verschiedener Klöster (ua. in der Soester Börde) II in Fulda: der Name des nach dem Verhandlungsort benannten obersten Gerichts
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Paradies

(Garten Eden) Mit Paradies (persisch: †žder königliche Garten†œ) wird der Garten Eden im Alten Testament in seiner griechischen Übersetzung benannt. Dieser Garten mit seinen Tieren und Pflanzen wurde zu Beginn der Schöpfung von Gott für den Menschen geschaffen. Das Bild des Paradieses sollte ein Gegenmodell...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42056

Paradies

griechisch paradeisos: Garten, Park In vielen Religionen gilt das Paradies als Ort eines glücklichen Ur- oder Endzustandes, in den die Seele des Menschen nach seinem Tod eingehen wird. Im AT wird der Garten Eden als Paradies dargestellt. Das NT übernimmt im wesentlichen die alttestamentliche Vors...
Gefunden auf http://www.relilex.de/artikel.php?id=4866

Paradies

Eden
Gefunden auf http://www.sagengestalten.de/lex/palest_P.html

Paradies

Paradies, Familiennamenforschung: auf den gleich lautenden Orts-, Flur- oder Hausnamen zurückgehender Familienname.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Paradies

Paradies: Detail des dem nördlichen Querhaus vorgelegte Paradieses im Dom zu Lübeck (Mitte 13.... Paradies das, Baukunst: Vorhof frühchristlicher Basiliken, in dem der Reinigungsbrunnen stand, gleichbedeutend mit dem Atrium. Später wurde der Name auch auf die Vorhallen der Kirchen übertrag...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Paradies

Paradies: Jan Baptiste Weenix, die Tiere des Paradieses, Handzeichnung mit Aquarell und Gouache,... Paradies das, Religionswissenschaften: in vielen Religionen verbreitete, inhaltlich unterschiedliche Vorstellung von einer Stätte (beziehungsweise einem Zustand) der Ruhe, des Glücks, des ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Paradies

(Arch.) Paradies (Arch.; auch Narthex, Galilea). Von Säulenvorhallen umgebener Vorhof vor dem Westportal einer roman. Kirche. Nachfolger des Atriums, etwa ab 1000 durch das Westportal abgelöst. Dieser Teil der Kirchenanlage wurde auch als Gerichtsplatz oder für sonstige weltlich...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Paradies

(bibl.) Paradies (bibl.; mhd. paradis[e]; kirchenlat. paradisus; v. pers. Pairidazea = heiliger Zaubergarten; synonym für den christl. 'Himmel' gebraucht; auch: der Garten Eden [hebr., = Ort der Freude]). Das irdische Paradies, ein üppiger, friedlicher Tier- und Pflanzengarten, au...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Paradies

Das Wort Paradies ist die griechische Übersetzung des Begriffs ' Garten Eden '.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42274

Paradies

Paradies (v. pers. pardes, s. v. w. Park), nach der Bibel (1. Mos. 2 u. 3) der Aufenthaltsort der ersten Menschen vor dem Sündenfall, im hebräischen Text Eden ("Wonne") genannt, lag an einem Strom, der sich in vier Arme teilte: Pischon, der um das goldreiche Land Hevila, Gihon, der um das Land Kusch, Chiddekel, der in Assyrien floß, un...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Paradies

Erholungsort , Garten Eden , Garten Eden , Himmel , Idyll , Jenseits , Oase , Refugium , Rückzugsort
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Paradies

Paradies

[Radebeul] - Das ehemalige Berggasthaus Paradies steht im ehemaligen gräflich Flemmingschen Weingut im Stadtteil Niederlößnitz der sächsischen Stadt Radebeul, im Höhenweg 1. Der Name Paradies wird heute als Name für den dabeiliegenden Steillagen-Weinberg verwendet, ebenso wie der zweite Name Auf den Bergen. Der Weinbe...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Paradies_(Radebeul)

Paradies

<i>(Einzellage Deutschland)</i> Beliebte und häufige Einzellagen-Bezeichnung in Deutschland. Der Name verweist auf eine besondere Qualität der hier gewachsenen Weine. Neben der unten im Detail angeführten gibt es Einzellagen dieses Namens auch noch in den Gemeinden bzw. Anbaugebieten Bosenheim (Nahe), Bullenheim (Franken), Eschenau (...
Gefunden auf http://www.wein-plus.eu/de/Paradies+%28Einzellage+Deutschland%29_3.0.14322.
Keine exakte Übereinkunft gefunden.