Moldoveanu

Moldoveanu, Bergmassiv der Südkarpaten in Rumänien. Der mit einer Höhe von 2 543 Metern höchste Gipfel Rumäniens liegt im Zentrum des felsigen Fogarascher Gebirges. Dieses ist mit einem über 70 Kilometer langen Kamm und zahlreichen über 2 300 Meter hohen Erhebungen der höchste und ausgedehnteste Gebirgszug der Karpatenkette
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Moldoveanu

Der Moldoveanu liegt im Făgăraș-Teilgebirge der Transsilvanischen Alpen westlich von Brașov und ist mit 2.544 m der höchste Berg Rumäniens. Da diese Gegend touristisch nur wenig erschlossen ist, konnten sich dort die für die Transsilvanischen Alpen charakteristische Flora und Fauna in ihrer ursprünglichen Form halten. Trotzdem ist der Berg...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Moldoveanu

Moldoveanu

Moldoveạnu, höchster Berg Rumäniens, im Fogarascher Gebirge (Südkarpaten), 2 544 m über dem Meeresspiegel.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Moldoveanu

höchster Berg der Südkarpaten in Rumänien, 2543 m. GoogleMaps
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.