Lyasen

Eine Hauptklasse der Enzyme.
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Lyasen

Lyasen (abgeleitet von griechisch lyein: lösen), große Gruppe von Enzymen, die die Abspaltung von Atomgruppierungen oder von kleineren Molekülen aus einem Substratmolekül oder die Umkehrung solcher chemischer Reaktionen katalysieren. Bei der Abspaltung entsteht im Substratmolekül gewöhnlich eine Doppelbindung (...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Lyasen

Lyase ist in der Biochemie der Oberbegriff für alle Enzyme, die eine Molekülspaltung katalysieren. Lyasen kommen in allen Lebewesen vor. Das Reaktionsschema: Die nicht-hydrolytische Spaltung eines Moleküls in zwei Produkte unter Bildung einer Doppelbindung. Lyasen erzeugen meist eine neue Doppelbindung oder eine Ringstruktur. == Klassifikation ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Lyasen

Lyasen

[griechisch] Gruppenbezeichnung von Enzymen, die Eliminierungsreaktionen unter Bildung von Doppelbindungen katalysieren.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Lyasen

Gruppe von Enzymen (E.C.-Codezahl beginnend mit 4), die die Lösung von C-C, C-O, C-N und anderen Bindungen katalysieren.Querverweis: Enzyme
Gefunden auf http://bfw.ac.at/rz/wlv.lexikon?keywin=4366
Keine exakte Übereinkunft gefunden.