Klau

Klau, Schifffahrt: gabelförmiges Ende der Gaffel, mit dem diese auf dem Mast gleitet.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Klau

(Klaue), gabelförmiges Ende der Gaffel.
Gefunden auf http://www.wesselhoeft.net/Lexikon/K.htm

Klau

Klau [f. 10 ; Seew.] gabelförmiges Endstück der Gaffel [nddt., zu Klaue]
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.