Grenzkosten

Grenzkosten sind zusätzliche Kosten, die durch die Erstellung einer zusätzlichen Leistungseinheit entstehen.
Gefunden auf http://www.mein-wirtschaftslexikon.de/g/grenzkosten.php

Grenzkosten

Grenzkosten geben die Änderung der betriebswirtschaftlichen Kostenfunktion an - und somit, bei normalerweise steigenden Grenzkosten, den Kostenzuwachs, der durch die jeweils nächste produzierte Einheit eines Gutes entsteht. Dieser Wert kann selbstverständlich auch negativ sein. Die Grenzkosten schneiden die Durchschnittskosten immer in deren Min...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40020

Grenzkosten

Grenzkosten sind die Herstellkosten der jeweils zuletzt ausgebrachten (produzierten) Einheit. Solange die Gesamtkostenkurve eines Produkts oder einer Kostenstelle linear verläuft, sind die Grenzkosten für jedes hergestellte Stück gleich und entsprechen den proportionalen Kosten bzw. den Produktkosten. Die Begriffe Produktkosten, proportionale Ko...
Gefunden auf http://www.gbt.ch/Lexikon/G/Grenzkosten.html

Grenzkosten

Die leistungsabhängigen Fertigungskosten. Die variablen Kosten sind die Materialeinzelkosten und Fertigungslohnkosten sowie den variablen Anteil der Gemeinkosten.
Gefunden auf http://web.urz.uni-heidelberg.de/saphelp/helpdata/DE/35/2cd77bd7705394e1000

Grenzkosten

Die Grenzkosten (auch Marginalkosten) sind in der Betriebswirtschaftslehre und der Mikroökonomik die Kosten, die durch die Produktion einer zusätzlichen Einheit eines Produktes entstehen. Mathematisch ist die Grenzkostenfunktion die erste Ableitung (die Steigung) der Kostenfunktion nach der Zahl produzierter Einheiten. Historisch ist die Grenzko...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Grenzkosten

Grenzkosten

Gelder, die zum Schutze der Landesgrenze dienen
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Grenzkosten

Grenzkosten sind Kosten, die durch die Erstellung einer zusätzlichen Leistungseinheit über die bisherigen Kosten hinaus entstehen (jedoch nur solange, als sich die Leistungserstellung im Rahmen einer Kapazitätsstufe bewegt). Um wieviel verändern sich die Kosten, wenn ein zusätzliches Stück produzie...
Gefunden auf http://manalex.de/d/grenzkosten/grenzkosten.php

Grenzkosten

Grenzkosten sind die Herstellkosten der jeweils zuletzt ausgebrachten (produzierten) Einheit. Solange die Gesamtkostenkurve eines Produkts oder einer Kostenstelle linear verläuft, sind die Grenzkosten für jedes hergestellte Stück gleich und entsprechen den proportionalen Kosten bzw. d...
Gefunden auf http://quality.de/lexikon/grenzkosten.htm

Grenzkosten

Kosten der letzten (marginalen) Ausbringungsmengeneinheit, z. B. die zusätzlichen Kosten, die durch eine letzte Produktionsschicht bzw. eine zusätzliche Arbeitsstunde anfallen. Von Interesse ist hier insbesondere der Vergleich derartiger Grenzkosten mit den durchschnittlichen Kosten bzw. Normal- ode...
Gefunden auf http://unternehmerinfo.de/Lexikon/G/Grenzkosten.htm

Grenzkosten

Grenzkosten, Kosten, die bei einer Ausweitung (Verminderung) der Produktion um eine Produkteinheit entstehen (wegfallen). Grenzkosten spielen eine wichtige Rolle bei kosten- und preispolitischen ûberlegungen, insbesondere bei der Bestimmung von gewinnmaximalen Produktmengen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Grenzkosten

Grenzkosten sind die Herstellkosten der jeweils zuletzt ausgebrachten (produzierten) Einheit. Solange die Gesamtkostenkurve eines Produkts oder einer Kostenstelle linear verläuft, sind die Grenzkosten für jedes hergestellte Stück gleich und entsprechen den proportionalen Kosten bzw. d...
Gefunden auf http://www.finanzen-lexikon.de/lexikon/grenzkosten.htm

Grenzkosten

Die Grenzkosten sind diejenigen Kosten, die durch Erhöhung der Ausbringungsmenge um eine Einheit entstehen. Sie berechnen sich mathematisch gesehen durch die erste Ableitung der Kostenfunktion.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42185

Grenzkosten

die bei der Erhöhung der Produktmenge eines Betriebes um eine Erzeugungseinheit zusätzlich entstehenden Kosten. Analytisch betrachtet, sind die Grenzkosten die Steigung der Gesamtkostenfunktion. In der Kostentheorie wird mit Hilfe der Grenzkosten diejenige Produktmenge je Zeiteinheit und b...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Grenzkosten

Die Kosten, die das auf dem Markt zu verkaufende Produkt bzw. die dort unterzubringende Leistung zu sich selber braucht, damit es (sie) physisch existiert. Der Grenzkosten zerlegen sich in ein Mengen- und ein Zeitgerüst (Rezepturen, Stücklisten, Arbeitspläne). Da Grenzkosten die Existenz eines Produktes ausmachen, kommen sie jeweils kausal hin.....
Gefunden auf http://www.grotheer.de/controlling-glossar.htm

Grenzkosten

(Management) Grenzkosten sind der Betrag, um den sich die Kosten eines Unternehmens erhöhen, wenn der Output um nur eine weitere Einheit erhöht wird...
Gefunden auf http://www.onpulson.de/lexikon/1917/grenzkosten/

Grenzkosten

Differenzkosten , Marginalkosten
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Grenzkosten
Keine exakte Übereinkunft gefunden.