Holzstich

Der Holzstich (begrifflich etwas ungenau auch als Xylographie bezeichnet) ist eine heute nur noch zu künstlerischen Zwecken gebräuchliche Methode des Hochdruckverfahrens, die gegen Ende des 18. Jahrhunderts von Thomas Bewick aus dem Holzschnitt entwickelt wurde. Mit dem Zeitalter der Aufklärung begann eine Epoche, in der die Nachfrage nach Zeit...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Holzstich

Holzstich

  1. (Tonstich) von dem englischen Illustrator T. Bewick Ende des 18. Jahrhunderts erfundene und aus dem Holzschnitt entwickelte grafische Technik (ein Hochdruckverfahren) , bei der die Zeichnung mit dem Stichel in eine quer zur Faser aus dem Stamm geschnittene Hartholzplatte (z. B. Buchsbaum) eingest...

Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303

Holzstich

Holzstich siehe Druckgraphik und druckgraphisches Gestalten
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/40014

Holzstich

Holzstich, Holzschnitt.
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.