Glykeria

GLYKERIA: hl. Märtyrerin, gest. unter Kaiser Antonin (138-161), Fest: 13. Mai. - Der Ort ihres Martyriums war Herakles in Thrakien. Die Tradition berichtet: Als der Präfekt Sabinus eines Tages den Götzen ein Opfer darbrachte, trat Gl. vor, bezeichnete ihre Stirne mit dem Kreuzeszeichen und bekannte, sie sei Christin. Darum, so sagte sie, diene s...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/Lokal/40019

GLYKERIA

GLYKERIA: hl. Märtyrerin, gest. unter Kaiser Antonin (138-161) , Fest: 13. Mai. - Der Ort ihres Martyriums war Herakles in Thrakien. Die Tradition berichtet: Als der Präfekt Sabinus eines Tages den Götzen ein Opfer darbrachte, trat Gl. vor, bezeichnete ihre Stirne mit dem Kreuzeszeiche...
Gefunden auf https://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.