Concessio

(scheinbares) Zugeständnis des Redners: †˜ Er mag ein Dieb sein, aber er ist trotzdem im Recht.†™
Gefunden auf http://www.menge.net/glossar.html

Concessio

Die Concessio (lateinisch für „Eingeständnis“; griechisch: {Polytonisch|παρομολογία}, paromología), veraltet nach dem Griechischen auch Paromologie, ist eine rhetorische Figur, besonders der antiken Gerichtsrede (siehe Redegattungen im Artikel Rhetorik (Aristoteles) oder Rhetorik), mit der die Richtigkeit eines gegnerischen Argum...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Concessio
Keine exakte Übereinkunft gefunden.