Bioreaktoren

(Fermenter) Apparate zur Durchführung biochemischer Reaktionen mit Mikroorganismen. Meistens geschlossene Behältnisse aus Edelstahl, in denen die Mikroorganismen in einer Nährlösung suspendiert sind. Die Behälter haben Vorrichtungen für die Zuführung von u.a. Nährstoffen oder steriler Luft.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40074

Bioreaktoren

Bioreaktoren, bekannt auch als Fermenter, sind Behälter, in dem Zellen oder Mikroorganismen unter möglichst optimalen Bedingungen in einem Nährboden heran gezüchtet werden Sie dienen damit der Produktion von Zellen oder Teilen der Zellen bzw. Stoffwechselprodukten der Zellen. - 1...
Gefunden auf http://umweltdatenbank.de/lexikon/bioreaktoren.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.