Wiehl

Wiehl, Stadt im Oberbergischen Kreis in Nordrhein-Westfalen. Die östlich von Köln gelegene Stadt hat als Luftkurort und Zentrum eines Naherholungsgebietes bedeutenden Fremdenverkehr. Wichtigste Produktionszweige sind Eisen- und Metallwarenindustrie. Nach dem Zusammenschluss mit dem Ort Bielstein im Jahr 1969 erhielt die so entstandene Großgemein...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Wiehl

[Agger] - Die Wiehl ist ein 33,6 km langer, orografisch linker Nebenfluss der Agger in Nordrhein-Westfalen, Deutschland. Sie ist das längste nur im Oberbergischen Kreis fließende Gewässer und drittlängster Aggerzufluss. == Geographie == Der Fluss entspringt im Bergischen Land in der Gemeinde Reichshof. Ihre Quelle befin...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wiehl_(Agger)

Wiehl

Wiehl ist eine Stadt im Oberbergischen Kreis im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen (Deutschland). == Geografie == Wiehl liegt in Luftlinie etwa 41 km östlich von Köln. An die Stadt grenzen die Nachbargemeinden (im Uhrzeigersinn von Norden beginnend) Gummersbach, Reichshof, Nümbrecht, Much, Overath und Engelskirchen. Zwischen der Auto...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wiehl

Wiehl

Wiehl, Stadt im Oberbergischen Kreis, Nordrhein-Westfalen, am gleichnamigen Nebenfluss der Agger, 26 600 Einwohner; Maschinenbau und Metall verarbeitende Industrie, Stahl-, Kunststoff und Papier verarbeitende Industrie, Automatisierungs- und Medizintechnik, Brauerei; Luftkurort; Tropfste...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Wiehl

Wiehl. Familiennamenforschung: Dieser Familienname ist am häufigsten im Bereich Konstanz, außerdem kommt er im Würzburger Raum häufiger vor: 1) im Südwesten Wohnstättenname zu einer entrundeten Form von Wühle. 2) im Raum Konstanz und in der Schweiz auch Herkunftsname zu den Ortsnamen Wiehl, Wihl (Sc...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Wiehl

Wiehl , Dorf im preuß. Regierungsbezirk Köln, Kreis Gummersbach, hat eine evang. Kirche, ein Amtsgericht, Eisen- und Textilindustrie, einen Steinbruch und (1885) 2625 Einw.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Wiehl

Stadt in Nordrhein-Westfalen (Oberbergischer Kreis) , an der Wiehl, im Bergischen Land, 26 400 Einwohner; Kurort; Wiehler Tropfsteinhöhle; Schwerindustrie und elektrotechnische Industrie.Externe LinksOffizielle Homepage der Stadt Wiehl http://www.wiehl.de/ Umfangreiche Informationen zu Stad...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Wiehl

[Begriffsklärung] - Wiehl bezeichnet Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wiehl_(Begriffsklärung)

Wiehl

[Reichshof] - Wiehl ist ein Ort von 106 Ortschaften der Gemeinde Reichshof im Oberbergischen Kreis im Regierungsbezirk Köln in Nordrhein-Westfalen, Deutschland. ==Lage und Beschreibung== Die nächstgelegenen Zentren sind Gummersbach (15 km nordwestlich), Köln (64 km westlich) und Siegen (39 km südöstlich). == Geschichte...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Wiehl_(Reichshof)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.