Bildverarbeitung

Bildverarbeitung Teilgebiet der künstlichen Intelligenz, welches sich mit der Verarbeitung von optischen Signalen zu dreidimensionalen Bildern und deren Interpretation beschäftigt. Anwendungsbereiche sind Mustererkennung und Robotik.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Bildverarbeitung

Subst. (image processing, imaging) Allgemein ein Überbegriff für die Prozesse, die das Erfassen, Speichern, Anzeigen und Drucken grafischer Darstellungen umschließen. Etwas konkreter umfaßt die Bildverarbeitung die computergestützte Analyse, Manipulierung, Speicherung und Anzeige grafischer Darstellungen, die aus unterschiedlichen Quellen, z.B...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40099

Bildverarbeitung

Als Fachterminus der Informatik bezeichnet der Ausdruck 'Bildverarbeitung' (neben der Computergraphik und der Informationsvisualisierung) einen der drei großen informatischen Bildbereiche, als deren übergeordnete Bezeichnung sich der Ausdruck 'Computervisualistik' durc...
Gefunden auf http://filmlexikon.uni-kiel.de/index.php?action=lexikon

Bildverarbeitung

Unter Bildverarbeitung versteht man in der Informatik und der Elektrotechnik die Verarbeitung von Signalen, welche Bilder repräsentieren, beispielsweise Fotografien oder Einzelbilder aus Videos. Das Ergebnis einer Bildverarbeitung kann wiederum ein Bild sein oder auch eine Menge von Merkmalen des Eingabebildes (siehe Bilderkennung). In den meiste...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Bildverarbeitung

Bildverarbeitung

Die Verarbeitung von Bildern mit Hilfe von Computertechnologien. Bilddaten werden digitalisiert und im allgemeinen mit einem Computer mathematisch bearbeitet, um die bildliche Darstellung zu 'manipulieren'. Die Bildverarbeitung umfaßt verschiedene Verfahren, wie z. B. Bildvergrößerung, Detailhervorhebung oder digitale Bildspeicherung fü...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42013

Bildverarbeitung

Engl. image processing; alle Verfahren, mit denen Bilder bearbeitet und verändert werden, d.h. die Aufbereitung und Analyse von Bild- bzw. Rasterdaten. Unabhängig vom Aufnahmeverfahren von Bildern ist eine Verarbeitung nötig, um die Bilder sinnvoll verwenden zu können. Elektronisch gewonnene Bilder können direkt weitervera...
Gefunden auf http://fe-lexikon.info/lexikon-b.htm

Bildverarbeitung

engl.: Image processing Themengebiet: Bildverarbeitung Fernerkundung Photogrammetrie Bedeutung: Als Bildverarbeitung werden alle Verfahren bezeichnet, mit denen Bilder bearbeitet und verändert werden, d.h. die Aufbereitung und Analyse von Bild- bzw...
Gefunden auf http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=-408941375

Bildverarbeitung

Im Gegensatz zur Bildbearbeitung werden bei der Bildverarbeitung die Bilder nicht verändert sondern lediglich ausgewertet. Im Bereich des Qualitätswesens bedeutet dies meist ein automatisierter Vergleich der Bilder der Produkte mit einem vorgegebenen fehlerfreien Muster. ---> Siehe auch: '...
Gefunden auf http://quality.de/lexikon/bildverarbeitung.htm

Bildverarbeitung

Bildverarbeitung, digitale Bildverarbeitung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Bildverarbeitung

(picture processing) Alle Prozesse, die das Erfassen, Auswerten, Speichern, Anzeigen und Drucken grafischer Darstellungen umschlieen. Die B. findet in starkem Mae computergesttzt statt, um einen Prozess zu steuern. S.a. Mustererkennung.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=B&id=10667&page=1

Bildverarbeitung

Bild¦ver¦ar¦bei¦tung [f. -; nur Sg.] digitale Auswertung von bildlichen Informationen; der Einsatz von B. erhöht die Sicherheit im Straßenverkehr
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Bildverarbeitung

[image processing] Rohaufnahmen, die mit einem Teleskop und einer elektronischen Kamera (CCD) gewonnen wurden, müssen nachbearbeitet werden. Dabei müssen vor allem verschiedene Fehler der Kamera und der Optik korrigiert werden. Diesen ersten Schritt der Bildverarbeitung nennt man Reduktion. Mit den so gewonnenen Bildern können verschiedene Unter...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42695

Bildverarbeitung

(picture processing) Alle Prozesse, die das Erfassen, Auswerten, Speichern, Anzeigen und Drucken grafischer Darstellungen umschließen. Die B. findet in starkem Maße computergestützt statt, um einen Prozess zu steuern. S.a. Mustererkennung.
Gefunden auf http://www.computer-automation.de/lexikon/?s=2&k=B&id=10667&page=1
Keine exakte Übereinkunft gefunden.