Berstfestigkeit

Die Berstfestigkeit, früher auch Berstwiderstand, ist ein Maß für die Widerstandsfähigkeit flächiger Materialien (Papiere, Pappen, Folien, Textilien) gegenüber lotrecht zur Fläche ausgeübtem Druck. Sie wird in Kilopascal angegeben. Zur Bestimmung der Berstfestigkeit wird eine Probe des Materials in eine ringförmige Halterung gespannt und ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Berstfestigkeit

Berstfestigkeit

Berstfestigkeit Festigkeitslehre, Werkstoffprüfung : Maß für die Widerstandsfähigkeit flächiger Konstruktionen gegenüber lotrecht zur Fläche ausgeübtem Druck. Auf Berstfestigkeit müssen u.a. Folien, Membranen und Hohlkörper (z.B. Rohre) geprüft und ausgelegt werden.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134
Keine exakte Übereinkunft gefunden.