Arbeitsbeziehungen

Unter Arbeitsbeziehungen versteht man die Vereinbarungen zwischen Arbeitgeber- und Arbeitnehmerverbänden bezüglich der Regulation der Arbeitsmärkte, der betrieblichen Konfliktschlichtungs- und Lohnregelungen, der Mitwirkungsmöglichkeiten der Arbeitnehmer sowie die Einflussnahme auf sozial- und wirtschaftspolitische Angelegenheit...
Gefunden auf http://www.socialinfo.ch/cgi-bin/dicopossode/show.cfm?id=31

Arbeitsbeziehungen

(engl.: labour relations). Der Begriff A. beschreibt das von gegensätzlichen Interessen, aber auch von gegenseitiger Abhängigkeit geprägte Verhältnis zwischen Arbeitgebern und Arbeitnehmern bzw. zwischen den Produktionsfaktoren Arbeit und Kapital. Im Mittelpunkt der A. steht die kollektive Regelung von Arbeitsverhältnissen, die in Form von Ver...
Gefunden auf http://www.bpb.de/popup/popup_lemmata.html?guid=ZZ6XZS
Keine exakte Übereinkunft gefunden.