Anruf

Anruf Das Aussenden von Signalisierungszeichen (Wählzeichen) mit dem Ziel, eine Verbindung zu einem Kommunikationspartner herzustellen.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Anruf

Anrufung des Gerichts
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Anruf

Ein Anruf ist der Aufbau einer Verbindung über einen Telefondienst, die eine zweiseitige Echtzeitkommunikation ermöglicht.
Gefunden auf http://www.it-administrator.de/lexikon/anruf.html

Anruf

Anruf, direkt oder mithilfe der Vermittlungstechnik ausgelöste Aufforderung zur Aufnahme einer Verbindung zwischen Teilnehmern eines Nachrichtensystems (z. B. Telefonnetz, Funkdienste). Art und Ausführung sind systemabhängig (z. B. Wählen, Senden verabredeter Zeichen). Bestimmte Anrufe können vor an...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Anruf

(call) Eine fernmndliche Verbindung, deren Aufbau von einem A-Teilnehmer gewnscht wird. In der automatischen Telefonie baut der A-Teilnehmer die Verbindung durch die Wahl der Nummer des gewnschten B-Teilnehmers selber auf.
Gefunden auf http://www.elektroniknet.de/lexikon/?s=2&k=A&id=9790&page=1

Anruf

An¦ruf [m. 1 ] 1 an eine Person gerichteter Ruf; beim ersten A. stehen bleiben 2 telefonischer Ruf, telefonische Mitteilung; ich erwarte einen A.; es kamen zwei ~e für dich
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Anruf

fernmündliches Gespräch (veraltet) , Telefon (schweiz.) , Telefonanruf , Telefonat , Telefongespräch , telefonischer Anruf (scherzhaft)
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Anruf
Keine exakte Übereinkunft gefunden.