ALTER

ALTER SQL-DDL-Statement zur Änderung der im Katalog hinterlegten DB2-Objekte.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

Alter

Das höchste Alter von allen Tieren der Erde erreichen Riesenschildkröten.
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Alter

Alter siehe Altern; Geriatrie; Gerontologie
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Alter

vierte Phase des Lebensalters neben dem Kindes-, Jugend- und Erwachsenenalter. Häufig wird der Eintritt ins Rentenalter mit dem beginnenden Alter gleichgesetzt. ( Seniorenbildung)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Alter

der Mensch wird nicht nur natürlich (biologisch) alt, sondern auch 'alt gemacht'. Es gibt ein 'soziales Alter', das uns von den anderen Menschen, von der Gesellschaft zugesprochen wird. Wie alt eine Gesellschaft Menschen macht, hängt von der Einschätzung ab, die das Alter in dieser Gesellschaft genießt. D...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40027

Alter

In den westlichen Industriegesellschaften wird heute zwischen dem dritten (junge Alte) und vierten Alter (Hochaltrige) unterschieden. Vor allem das Letztere ist gekennzeichnet durch ein Nachlassen der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit, es gibt dabei aber große individuelle Unterschiede. Ebenso sind Wachstum und Stabilit&...
Gefunden auf http://www.socialinfo.ch/cgi-bin/dicopossode/show.cfm?id=12

Alter

(das ~) des -s, plur. ut nom. sing. 1) Die natürliche Dauer eines jeden Dinges, besonders eines Menschen. So bedeutet Alter oder Menschenalter oft einen Zeitraum von so viel Jahren, als ein Mensch ordentlicher Weise zu leben pfleget. Vor der Sündfluth währete das Alter der Menschen gemeiniglic...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

Alter

[Umgangssprache] - In der deutschen Umgangssprache bezeichnet der Begriff Alter, in der weiblichen Form auch Alte, in unterschiedlichen Zusammenhängen eine Person. == Verwendung == === Eltern === Manche Kinder und Jugendliche gebrauchen den Begriff für ihren Vater („mein Alter“), ihre Mutter („meine Alte“) oder zu...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Alter_(Umgangssprache)

Alter

[Mondkrater] - Alter ist ein kleiner Einschlagkrater auf der Nordhemisphäre der Mondrückseite. Er liegt südwestlich des größeren Robertson-Kraters und östlich des Ohm-Kraters. Der äußere Kraterrand ist erodiert, hauptsächlich an den nördlichen und südlichen Ausläufern. Ein kleiner Krater liegt auf dem süd-süd...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Alter_(Mondkrater)

Alter

[Begriffsklärung] - Der Begriff Alter bezeichnet: Alter ist der Familienname folgender Personen: Siehe auch: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Alter_(Begriffsklärung)

Alter

I von Personen 1 2 Mündigkeitsalter 3 Altersschwäche -- hierher? II von Sachen 1 Veraltung 2 bergmännisch: `Alter im Felde` III in Formeln
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Alter

ist eine für das Recht in verschiedener Hinsicht bedeutsame, durch die dem Menschen vorgegebene Dimension Zeit bedingte Erscheinung menschlichen Lebens. Schon das römische Recht unterscheidet zwischen Kleinkindern (lat. [M.Pl.] infantes), Nochnichtgeschlechtsreifen (lat. [M.Pl.] impuberes) und Geschlechtsreifen (lat. [M.Pl.] puberes), wobei der E...
Gefunden auf http://koeblergerhard.de/zwerg-index.html

Alter

siehe Anti-Aging
Gefunden auf http://www.sportprogesundheit.de/de/sport-und-gesundheit/lexikon/

Alter

Alter, Familiennamenforschung: stark flektierte Form von Alt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Alter

Alter: Lebensalter im Recht Deutschland ab Geburt Beginn der Rechts- und Parteifähigkeit 1.† †™6. LebensjahrGeschäfts- und Schuldunfähigkeit ab Vollendung des Lebensjahres 6Schulpflichtbeginn 7beschränkte Geschäfts- (§§ 106 ff. BGB) und bedingte Deliktsfähigkeit (§§ 828 BGB) für unerla...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Alter

Das Alter ist der letzte Lebensabschnitt des Menschen, der durch wahrnehmbaren Rückgang an Lebendigkeit, Minderung der physischen und psychischen Leistungsfähigkeit und durch typische körperliche Veränderungen gekennzeichnet ist. Die Lebenserwartung beträgt heute in der Bundesrepublik bei Männern 74 und bei Frauen 76J...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42169

Alter

Alter (mhd. altheit). Das Alter wurde generell als Elend angesehen und der altersbedingte körperliche und geistige Verfall wurde literarisch mit drastischem Realismus vorgeführt. So etwa in einem Augsburger Traktat 'Lehre und Unterweisung': 'Denn der alte Mensch ist voller Klage und leer aller Freud...
Gefunden auf http://www.mittelalter-lexikon.de/

Alter

Die Mär, mit dem Alter würden die sexuellen Bedürfnisse verschwinden, hält sich äußerst hartnäckig. Tatsächlich offenbarten Vergleiche mit anderen Altersgruppen zwar, dass sich die Lust auf Sex mit zunehmenden Lebensjahren seltener äußert. Doch sie verschwindet nie. Physiologisch gibt es dafür auch keinen Grund...
Gefunden auf http://www.stern.de/wissenschaft/mensch/:Wissen-Lexikon-Lust/561874.html?p=

Alter

Alter 1) im allg... (mehr) A., biologisches das durch das Ausmaß des morphologischen (z.B... (mehr) 2) das Greisenalter, Senium; s.a....
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro00000/r01088.000.html

Alter

Alter bezeichnet, erotisch gesehen: Das tatsächliche Lebensalter Das tatsächliche Lebensalter hat mehrere erotische Phasen, die biologisch bedingt sind, sich aber bei jedem Menschen anders auswirken. Typische Phasen sind: - Die Pubertät (bis höchstes 18 Jahren) - die Zeit der Paarung (üblicherweise ...
Gefunden auf http://www.lechzen.de/Lexikon/Alter

Alter

Altergrenze beim BAföG ist der 30. Geburtstag. Diese Grenze bezieht sich aber nur auf den Beginn eines Ausbildungsabschnitts. Während einer Ausbildung 30 Jahre alt zu werden, hat also keinen Einfluss auf die Förderung. Wer über 30 ist und eine Ausbildung beginnt, kann nur unter en...
Gefunden auf http://www.bafoeg-rechner.de/Glossar/Alter.php

Alter

Alter . 1) In der Physiologie bezeichnet das A. nicht nur die Zahl der verlebten Jahre, sondern auch den dieser Zahl entsprechenden Entwickelungszustand des Körpers und Geistes. Pythagoras nahm vier solcher Entwickelungsstufen (Lebensalter) an, jede zu 20 Jahren. Solon und Macrobius dachten sich das Leben in zehn Lebensalter geteilt, jedes zu sieb...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Alter

  1. Al¦ter [n. -s; nur Sg.] 1 Zeitraum, der seit der Geburt eines Lebewesens oder der Entstehung eines Gegenstandes verstrichen ist; das A. eines Menschen, eines Baumes, Gesteins, eines Kunstwerks; hohes, mittleres, reifes A.; er ist in meinem A.; im besten A. auf dem Höhepunkt des Lebens, in der M...
  2. Bertelsmann Lexikon Verlag/OrlLucas Cr...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Alter

    Alter Der Begriff Alter kann mehrere Bedeutungen haben meint jedoch im allgemeinen die seit einem definierten Startpunkt f r ein Objekt oder ein Lebewesen vergangene Zeit Menschen Die Anzahl der seit der Geburt eines Menschen verstrichenen Jah . by www.orthopedia-shop.de">
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42707

    Alter

    Synonym: Lebensalter Englisch: age [Inhaltsverzeichnis] [ 1. Definition ] Das Alter ist eine biometrische Meßgröße, welche die seit dem Zeitpunkt der Geburt abgelaufene Zeitspanne der Existenz eines Lebewesens angibt. Das Alter markiert damit gleichzeitig die ungefähre Position im ...
    Gefunden auf http://flexikon.doccheck.com/Alter
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.