Aelfric

Aelfric , Name dreier angelsächs. kirchlicher Schriftsteller, deren Persönlichkeiten und Werke häufig verwechselt werden:
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Aelfric

['ælfrik] genannt Grammaticus, Abt von Eynsham bei Oxford, * um 955, †  um 1022; verfasste Predigten, Hirtenbriefe und eine lateinische Grammatik in altenglischer Sprache.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.