Yamase

Der Yamase ist der japanische Name für kalte Winde, die zu heftigen Kaltlufteinbrüchen führen. Es handelt sich dabei um das gleiche Phänomen welches in Nordamerika Blizzard und in Sibirien Buran genannt wird. In Japan kommen die Yamase zustande, da durch die Nord-Süd Ausrichtung der Japanischen Inseln die kalte Polarluft freie Bahn haben. ......
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Yamase

Yamase

Japanische Bezeichnung für einen kalten Ostwind in Nordjapan.
Gefunden auf http://top-wetter.de/lexikon/y/yamase.htm

Yamase

Der Yamase (japanisch) ist ein sommerlicher Ostwind im nordöstlichen Japan, der mit Kaltlufteinbrüchen verbunden ist. Bei mehrtägiger Dauer gefährdet dieser kalte Wind die Blüte der Reispflanzen. Da die Japanischen Inseln Nord-Süd ausgerichtet sind, hat die Luft polaren Ursprungs freie Bahn. B...
Gefunden auf http://www.wetteronline.de/lexikon/yamase.shtml

Yamase

Ein Yamase ist ein regionales Windsystems über dem Nordosten Japans. Es handelt sich um einen Kaltlufteinbruch, der mit hohen Windgeschwindigkeiten aus Ost bis Nord einhergeht und der zumeist vom Spätwinter bis zum Frühsommer auftreten kann, wenn sich nach Durchzug eines Tiedruckgebietes von West na...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42206
Keine exakte Übereinkunft gefunden.