Standortfaktoren

Standortfaktoren, die Gesamtheit der Bedingungen, die einen Standort bestimmen. Im Ökosystem bezeichnet der Begriff Standortfaktoren alle äußeren Bedingungen des Lebensraumes, die gemeinsam das Leben der Pflanzen und Tiere beeinflussen. Dazu gehören Klima, Boden wie auch die lebende Umwelt. In der Ökonomie wird...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Standortfaktoren

V.a. Klima-Gegebenheiten, die Beschaffenheit der Böden, aber auch die Nähe zum Markt (z.B. Händler, Großmarkt, Direktvermarkter)
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40043

Standortfaktoren

Standortfaktoren, Sachverhalte und Bedingungen, die für die Standortwahl eines Unternehmens maßgebend sind: v. a. Rohstoffquellen, Energieversorgung, Arbeitskräftepotenzial, Lohnkosten, Infrastruktur, Belastungen durch Abgaben, Absatz- und Beschaffungsmarktnähe, Verkehrskosten, Konkurrenz, Inves...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Standortfaktoren

(Management) Unter Standortfaktoren versteht man die Attraktivitätskriterien, die bei der Auswahl des Standorts für ein Unternehmen entscheidend sind. Es gibt limitationale Standortfaktoren sowie substitutionale Standortfaktoren. © Onpulson.de
Gefunden auf http://www.onpulson.de/lexikon/4574/standortfaktoren/
Keine exakte Übereinkunft gefunden.