Sekten

Sekten (lateinisch secta, vom Verb sequi: nachfolgen), Bezeichnung, die heute meist einen negativen Klang besitzt und von den Großkirchen verwendet wird, um aus ihrer Perspektive Religionsgemeinschaften zu bezeichnen, die in Lehre und Ritus von ihnen abweichen. Diese lehnen den Begriff ab und bezeichnen sich selbst als Verband, Gemeinschaft, Gesel...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Sekten

Grundsätzlich läßt sich ein theologischer von einem umgangssprachlichen Sektenbegriff unterscheiden. In der Theologie ist eine Sekte eine Abspaltung von einer der großen christlichen Kirchen. Aus der Sicht dieser Kirche hat die abgespaltene Gruppe den Boden des gemeinsamen Glaubens verlassen...
Gefunden auf http://www.handbuchderglobalisierung.de/wbuch.htm

Sekten

(sequi = lat.: folgen). Meist negativ verwendete Bezeichnung für kleinere religiöse Gruppen, die von den Lehrmeinungen der (christlichen) Großkirchen abweichen oder völlig eigenständige religiöse Überzeugungen entwickelt haben; selbst bezeichnen sie sich als Gemeinschaft, Versammlung, Kirche etc. Der Begriff S. geht auf M. Weber zurück, der...
Gefunden auf http://www.bpb.de/popup/popup_lemmata.html?guid=ZFST9M

Sekten

Eine Gruppe, die durch Abspaltung von der Mutterkirche wegen einer davon abweichenden Glaubensvorstellung entsteht, nennt man Sekte (lat. †žDie Gefolgschaft†œ). Eine Sekte wird in Deutschland staatlicherseits nicht als eigene religiöse Gruppierung anerkannt. Eine verbindliche Auflistung von Sektentypen gibt es nicht. Oft...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42056

Sekten

mohammedanische, s. Schiiten.
Gefunden auf http://www.ub.bildarchiv-dkg.uni-frankfurt.de/Bildprojekt/Lexikon/Standardf

Sekten

Sekten (lateinisch 'secta' = Richtung, Schule, Partei, bzw. lateinisch 'sequi' = folgen), kirchliche bzw. allgemeine Bezeichnung für religiöse Sondergemeinschaften, die sich in Lehre, Praxis und Organisation von den größeren Religionsgemeinschaften unterscheiden. Oft stehen die Gründerpersönlichkei...
Gefunden auf http://www.aeiou.at/aeiou.encyclop.s/s519659.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.