Portier

Portier ist ein Beruf oder die Bezeichnung einer berufsähnlichen Tätigkeit in einem Hotel, einer Herberge oder einem Bürogebäude. Das Wort stammt aus dem Französischen und wird in Deutschland „Portjeh“, in Österreich „Por-tier“ ausgesprochen. Es leitet sich ab aus dem lateinischen Wort „Porta“, welches „Tür“ bedeutet und som...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Portier

Portier

Torwächter, auch im privaten Dienst
Gefunden auf http://drw-www.adw.uni-heidelberg.de/drw-cgi/zeige?db=drw&index=lemmata&ter

Portier

Portier der, -s/-s, 1) Pförtner (bes. in Hotels); 2) veraltend für: Hausmeister.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Portier

Portier (franz., spr. -tjeh), Pförtner, Thürhüter in Gasthöfen; auf Bahnhöfen Gepäckbewahrer.
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Portier

  1. [-'tje:; der; französisch] Pförtner.
  2. Por¦ti¦er [-tje: m. 9 ] Pförtner, Hauswart [frz., `Pförtner`, zu porte `Tür`]

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

Portier

Pförtner
Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Portier
Keine exakte Übereinkunft gefunden.