Jubilus

Der Jubilus ist eine wichtige Gesangsform des gregorianischen Chorals. Es handelt sich dabei um die melismatische Ausgestaltung (Tropierung) des letzten "a" im Alleluja (Sequenz). Man verwendete hier reiche Melodik, die vorwiegend dem Gefühlsausdruck diente. Dabei wiederholen sich gewisse Tonketten und verleihen dem Gesang charakteristische Kon.....
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Jubilus

Jubilus

Jubilus der, Jubilatio, im gregorianischen Choral eine jubelnde, auf einem Vokal (z. B. auf der letzten Silbe des Alleluja) gesungene Tonfolge.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Jubilus

Jubilus (Jubilation, lat.), im Kirchengesang des frühen Mittelalters s. v. w. Neume, eine längere melodische Phrase auf einem Vokal (Koloratur).
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html
Keine exakte Übereinkunft gefunden.