Hinterfüllung

[Bergbau] - Als Hinterfüllung bezeichnet man im Bergbau das Ausfüllen des Hohlraumes zwischen dem Streckenausbau und dem Gebirge mit geeigneten Baumaterialien. == Notwendigkeit == Bei der Streckenauffahrung kann der Streckenquerschnitt nicht absolut gleichmäßig herausgeschossen oder herausgeschnitten werden. Die Felsobe...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Hinterfüllung_(Bergbau)

Hinterfüllung

(Bergbau) Die Ausfüllung zwischen Streckenausbau bzw. Verzug und umgebendem Gestein (Berge, Gebirge) bestehender Hohlräume. Die Hinterfüllung ist erforderlich, um eine möglichst hohe Stabilität des Ausbaus zu gewährleisten.
Gefunden auf http://www.stalys.de/data/ix04.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.