Geweih

Als Geweih bezeichnet man die 'Stirnwaffen' von Hirschen.
Gefunden auf http://www.biologie-lexikon.de/

Geweih

Geweih, paarige Stirnwaffe der Hirsche für Rangkämpfe und zur Verteidigung. Mit Ausnahme des Rentiers sind nur männliche Tiere zur Geweihbildung befähigt. Im Unterschied zum Gehörn ist das Geweih eine Hautknochenbildung, die jährlich aufs Neue gebildet und wieder abgeworfen wird. Der auswachsende Knochen ist während seiner Entwicklung mit ei...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40014

Geweih

Das Geweih ist der aus Knochensubstanz gebildete „Kopfschmuck“ männlicher Hirsche (Cerviden), beim Ren (Rangifer tarandus) tragen beide Geschlechter ein Geweih. == Abgrenzung == Nicht zu verwechseln ist es mit dem Kopfschmuck der Hornträger (Boviden) wie bei Dickhornschaf, Muffelwild, Bison, Steinbock, Gämsen oder Ziegen. Dieser besteht aus...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Geweih

Geweih

Geweih: Kapitaler Rothirsch (Cervus elaphus) mit sechzehnendigem Geweih Das Geweih ist die paarig ausgebildete Stirnwaffe bei männlichen Hirschtieren für Brunst- und Abwehrkämpfe. Es wird meist jährlich abgeworfen und erneuert (»aufgesetzt«).
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Geweih

Geweih (Gehörn), die knochenartigen Hörner, welche den Kopfschmuck der männlichen Hirsche bilden; die der Rehböcke heißen Gehörne. Den Tieren (Weibchen) der bei uns vorkommenden Hirscharten fehlt das G., nur äußerst selten findet sich bei ihnen ein schwaches, krüppelhaftes G. als Abnormität, häufiger ist ein solches beim Rehwild (gehörn...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Geweih

  1. Ge¦weih [n. 1 ; bei hirschartigen Wiederkäuern] paariger, knöcherner Auswuchs an den Stirnbeinen; Syn. [beim Rehbock] Gehörn, Gewicht,[bayr.-österr.] Gewichtel
  2. Hirschgeweihe, verschiedene Stadien (drei Teilgrafiken) RehbockIL MONDO DEGLI ANIMALI, RCS LiDer Platzhirsch, der Herrscher des Rudels, duldet während der Brunft keine stark...
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Geweih

    Gehörn
    Gefunden auf http://www.openthesaurus.de/synonyme/Geweih
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.