ECP

Abkürzung für 'Extended Capability Port' †¢ Eine Erweiterung der parallelen Schnittstelle, die den Anschluß mehrerer Geräte an den Parallelport sowie eine insgesamt höhere Übertragungsrate zuläßt. Moderne Drucker können meist im sogennanten ECP-Modus betrieben werden, sofern der ...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40001

ECP

Abkürzung für Enhanced Capacity Port. Schnittstelle mit erweiterter Kapazität; leistungsfähige bidirektionale Parallel-Schnittstelle, definiert von Hewlett Packard und Microsoft, die bis zu 2 MByte/s übertragen kann. Sie benutzt wie EPP einen kleinen Controller-Chip, zusätzlich auch noch FIFO-Bausteine (Zwischenp...
Gefunden auf http://www.at-mix.de/lexikon-0000.htm

ECP

ECP Abkürzung für Enhanced Capability Port. siehe: Enhanced Capability Port
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40006

ECP

Abkürzung für 'Extended Capability Port' †¢ Eine Erweiterung der parallelen Schnittstelle, die den Anschluß mehrerer Geräte an den Parallelport sowie eine insgesamt höhere Übertragungsrate zuläßt. Moderne Drucker können meist im sogennanten ECP-Modus betrieben werden, sofern der Rechner dies unterstützt.
Gefunden auf http://www.it-academy.cc/glossar/E/684/ECP.html

ECP

(Extended Capabilities Port ) Interface-Standard für bidirektionale Parallelschnittstellen am Personal Computer (gemäß IEEE 1284). ECP ist die (leistungsfähigere) Weiterentwicklung der ursprünglichen Centronics (Drucker-)Schnittstelle.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/40096

ECP

Abkürzung für 'Enhanced Capability Port' - eine Weiterentwicklung des Parallelports für den Anschluss mehrerer Geräte an die parallele Schnittstelle eines Computers
Gefunden auf http://www.informationsarchiv.net/lexikon/eintrag/737

ECP

Encryption Control Protocol Steuerprotokoll für Verschlüsselungsparameter für PPP-Verbindungen. Definiert im RFC 1968.
Gefunden auf http://www.it-administrator.de/lexikon/ecp.html

ECP

ECP Syn.: Abk. für eosinophil cationic protein Etymol.: engl. Marker bei Allergie (normal < 12,5 μg/l).
Gefunden auf http://www.tk-online.de/rochelexikon/ro07500/r08900.000.html

ECP

(PPP Encryption Control Protocol) ist ein ergänzendes Protokoll für PPP (Point-to-Point Protocol - zur Einwahl ins Internet über leitungsvermittelte Netze). ECP erweitert PPP, das mittlerweile das Standard-Protokoll der Internetprovider ist, um die Möglichkeit, eine Verschlüsselung für die Übertragung der Daten au...
Gefunden auf http://www.top-dsl.com/dsl-lexikon/ecp.php

ECP

Excessive Cross Posting Mit ECP, auch Velveeta genannt, bezeichnet man Postings, die identisch oder weitgehend identisch in eine Vielzahl verschiedener Gruppen gepostet wurden (s.a.Crossposting). Der Artikel ist auf dem Newsserver physiklaisch nur einmal vorhanden, da der entsprechende Artikel mit einem Posting versendet wird.
Gefunden auf http://www.usenet-abc.de/a-e.htm
Keine exakte Übereinkunft gefunden.