Dilution

Bezeichnung für flüssiges Homöopathikum auf alkoholischer Basis.
Gefunden auf http://naturheilkundelexikon.de/0186a2921d05ac90a/0186a292a50fd337b.html

Dilution

Als Dilution wird die Verwässerung von Mitbestimmungsrechten oder Vermögensansaprüchen bezeichnet. Der Begriff wird häufig in Zusammenhang mit Venture Capital-Finanzierungen gebraucht und meint hier die Verwässerung der Beteiligung des Investors.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/Lokal/42116

Dilution

Dilution die, Homöopathie: aus Urtinkturen durch (in Dezimalpotenzen fortschreitende) Verdünnung gewonnene Arzneimittellösung.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Dilution

Schüssler-Salze werden unter anderem als Dilution angeboten, das sind flüssige Mittel in Tropfenform. Da diese Tropfen zur Konservierung Alkohol enthalten, sind sie für Kinder und Menschen, die keinen Alkohol vertragen, nicht geeignet.
Gefunden auf http://schuessler-salze-bestellen.de/lexikon/

Dilution

  1. [lateinisch] Verdünnung.
  2. Di¦lu¦ti¦on [f. 10 ; Med.] Verdünnung [ ➔ diluieren]

Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.