Büsch

Büsch ist ein mundartlicher Begriff für einen Niederwald und wurde somit auch zur Ortsbezeichnung und steht für: Büsch der Name von folgenden bekannten Personen: ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Büsch

Büsch

Büsch , Johann Georg, Publizist und Handelsschriftsteller, geb. 3. Jan. 1728 zu Altenweding im Lüneburgischen, kam frühzeitig nach Hamburg, studierte seit 1748 in Göttingen und ward 1756 Professor der Mathematik am Gymnasium zu Hamburg, wo er zugleich der von ihm 1767 gegründeten Handelsakademie vorstand und 5. Aug. 1800 starb. B. machte sich ...
Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

Büsch

[Lindscheid] - Büsch ist ein Ortsteil der Gemeinde Eitorf. Ein gleichnamiger Ortsteil der Gemeinde ist Büsch bei Merten. == Lage == Büsch liegt auf dem Lindscheid in einer Höhe von 195 bis 215 Metern über N.N.. Wohnplätze in der Nachbarschaft sind Hausen und Mühleip. == Einwohner == 1885 hatte Büsch 15 Wohngebäude ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Büsch_(Lindscheid)

Büsch

[Asbach] - Büsch ist ein Ortsteil der Ortsgemeinde Asbach im Landkreis Neuwied im nördlichen Rheinland-Pfalz. Der Ort ist vorwiegend landwirtschaftlich geprägt. == Geographie == Der Weiler liegt im Niederwesterwald westlich des Hauptortes Asbach auf einer Anhöhe oberhalb und östlich des Pfaffenbachs, der hier auch den ...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Büsch_(Asbach)
Keine exakte Übereinkunft gefunden.