Ausdrucken

verb. reg. act. durch Drucken allen seinen Theilen nach abbilden. 1) Eigentlich. Ein Siegel in Wachs ausdrucken, Ein Kupferstich, der nicht recht ausgedrucket worden.2) Figürlich. (a) Abbilden, überhaupt. Jede Vorstellung werde ich da auf deinem Gesichte ausgedrückt (ausgedruckt) lesen...
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/40138

ausdrucken

aus¦dru¦cken [V.1, hat ausgedruckt; mit Akk.] 1 [Buchw.] zu Ende drucken; die Auflage ist (noch nicht) ausgedruckt 2 [EDV] gedruckt ausgeben
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303
Keine exakte Übereinkunft gefunden.