Artemisia

[Pflanze] - == Systematik == Die Erstveröffentlichung der Gattung Artemisia erfolgte 1753 durch Carl von Linné in Species Plantarum, Band 2, Seite 845. Synonyme für Artemisia L. sind Absinthium Mill., Chamartemisia Rydb., Elachanthemum Y.Ling & Y.R.Ling, Oligosporus Cass. und Seriphidium (Besser ex Hook.) Fourr.. Die Gat...
Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Artemisia_(Pflanze)

Artemisia

Vorname. griechisch; dem Artemis gehörend, Artemis ist die griechische Göttin der Jagd
Gefunden auf http://www.kirchenweb.at/vornamen/namenstage/vornamen31.htm

Artemisia

Artemisia die, die Korbblütlergattung Beifuß.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Artemisia

Artemisia, griechisch Artemisịa, Name mehrerer Herrscherinnen der hellenisierten karischen Dynastie von Halikarnassos.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Artemisia

Artemisia, Tochter des Fürsten Hekatomnos von Mylasa (Karien), Schwester und Gattin des Mausolos.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Artemisia

Artemisia, Tochter des Lygdamis von Halikarnassos, führte für ihren kleinen Sohn die Herrschaft über die Stadt.
Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42134

Artemisia

  1. Artemisia , 1) Tochter des Lygdamis, Herrscherin von Halikarnassos und Kos, folgte dem Perserkönig Xerxes 480 v. Chr. mit fünf Schiffen auf dem Zug nach Griechenland und zeichnete sich bei Salamis durch Klugheit und Entschlossenheit aus Xerxes sagte deshalb nach der Schlacht, seine Männer hätten wie Weiber, die Weiber wie Männer gefoch...
    Gefunden auf http://www.retrobibliothek.de/retrobib/kuenstler/index_kuenstler_AE.html

    Artemisia

    Schwester und Gattin des Mausolos , die nach dessen Tod 351 v. Chr. die Herrschaft über Karien und Rhodos übernahm; ließ für ihren Gatten ein prunkvolles Grabmal errichten, das Mausoleum .
    Gefunden auf http://www.enzyklo.de/lokal/42303

    Artemisia

    [Oper] - Artemisia ist eine Barockoper in drei Akten von Johann Adolph Hasse nach einem Libretto von Giovanni Ambrogio Migliavacca. Die Opera seria (ital.: Dramma per musica) wurde 1754 in Dresden uraufgeführt. == Hintergrund der Handlung == Titelgestalt der Oper ist die im 5. Jahrhundert v. Chr. lebende Artemisia, Tochter...
    Gefunden auf http://de.wikipedia.org/wiki/Artemisia_(Oper)
    Keine exakte Übereinkunft gefunden.